Wie hat Jada Pinkett Smith ihren 50. Geburtstag gefeiert?

Wusstest Du schon...

Swizz Beatz: Musik und Kunst

Jada Pinkett Smith feierte ihren 50. Geburtstag mit einer Schlittschuhparty im Stil der 70er Jahre.
Die Schauspielerin und ihr Ehemann Will Smith bauten für die Feier in ihrem Haus in Los Angeles eine Eislaufbahn auf, und ein Insider erzählte der ‘Page Six’-Kolumne der ‘New York Post’, dass es die glücklichste Feier war, die sie je erlebt haben.
Jadas Gäste wurden gebeten, ihre Schuh- und Sockengrößen anzugeben, bevor sie zur Party kamen, und die Schauspielerin – die seit 1997 mit Will Smith verheiratet ist – und ihre Gäste genossen eine unvergessliche Nacht auf der Eisbahn.
Zwar liefen nicht alle Schlittschuh – Will war beispielsweise nicht auf die Eisbahn, weil er gerade mitten in den Dreharbeiten zu einem Film steckt – aber Jada „lief die ganze Zeit Schlittschuh”.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Prinz Philip hätte Königin Elisabeth II. zu „ein bisschen Entspannung“ geraten

Diese Dinge jagen ‚Halloween‘-Star Jamie Lee Curtis Angst ein

Bill Murray: Dreh zu ‘Ghostbusters: Afterlife’ war hart

Was sagst Du dazu?