© s_bukley / Shutterstock.com

Wie im Film: Polizeihubschrauber über Michael Bays Villa

Wusstest Du schon...

Taylor Swift: Bühnencomeback nach knapp einem Jahr

Michael Bay (52, „Transformers“) ist Filmfans als absoluter Action-Spezialist bekannt. Der „Bad Boys – Harte Jungs“-Regisseur hat nun am eigenen Leib erfahren, wie es aussieht, wenn die Polizei mit einem Großaufgebot anrückt. Anwohner in der noblen Gegend Bel Air in Los Angeles wurden in der Nacht auf Donnerstag von zwei Polizeihubschraubern und sechs Polizeiwagen geweckt. Diese suchten mit Scheinwerfern das rund 2.800 Quadratmeter große Grundstück rund um Bays Villa ab, wie das US-Portal „Page Six“ berichtet.

Einem Anwohner zufolge habe Bay selbst die Polizei verständigt, weil er geglaubt hatte, dass sich ein Eindringling auf seinem Grundstück befunden habe und eine Gefahr für ihn darstellen könne. Gefunden wurde offenbar niemand. Ganz so actionreich wie in seinen Filmen ging es wohl doch nicht zu. Bays Nachbarn – zu denen die Schauspielerinnen Meg Ryan und Jennifer Aniston zählen – dürften über die nächtliche Ruhestörung dennoch nicht sonderlich erfreut gewesen sein.

„Pain & Gain“ und weitere Filme von Michael Bay können Sie hier streamen

(wue/spot)

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Andy Serkis: ‚Mogli: Legende des Dschungels‘ rief Angst hervor

Royale Etikette? Nicht für Meghan

Lindsey Buckingham: Fleetwood Mac nur noch ‚Coverband‘

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!