© kungahuset.se/Christopher O'Neill

Wie niedlich! Das erste Foto des Schweden-Babys ist da

Wusstest Du schon...

Karlie Kloss: Pickel ausdrücken ist ihr Laster!

Kaum auf der Welt, schon gibt es das erste offizielle Bild: Prinzessin Madeleine von Schweden (35) und ihr Ehemann Chris O’Neill (43) haben das erste Foto ihrer Tochter veröffentlicht. Die Kleine hatte in der Nacht das Licht der Welt erblickt. Unter anderem auf dem offiziellen Instagram-Account des Plastes ist das Mädchen zu bestaunen. Der niedliche Schnappschuss aus dem Krankenhaus stammt vom stolzen Papa selbst.

Weitere Details zur kleinen Prinzessin

Die neue Schweden-Prinzessin trägt auf dem Bild einen weißen Strampler und darüber ein rosafarbenes Jäckchen. Vom ersten Fotoshooting hat sie wohl nichts mitbekommen, denn sie schläft seelenruhig. Auf der offiziellen Homepage des Palastes heißt es, dass die neue Erdenbürgerin um 9. März 2018 um 00.41 Uhr auf die Welt kam, sie wog 3.465 Gramm und war bei der Geburt 50 cm groß. Ein Name ist bisher nicht bekanntgegeben worden.

Mama und Kind sind wohlauf und konnten das Krankenhaus bereits wieder verlassen, heißt es weiter. Sowohl die königliche Familie als auch die Familie von Chris O’Neill haben bereits zur Geburt der Prinzessin gratuliert. Alle freuen sich darauf, die Kleine bald kennenzulernen.

Für Madeleine von Schweden und Chris O’Neill ist es das dritte Kind. Prinzessin Leonore von Schweden kam im Februar 2014 auf die Welt, ihr Bruder Nicolas von Schweden wurde im Juni 2015 geboren. Das Paar ist seit 2013 verheiratet.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Nicole Maines wird in „Supergirl“ zur ersten Trans-Superheldin

Chrissy Teigen teilt ihren Schadenfreuden-Moment

Cheryl Tweedy: Trennungsstatement war ‚oberpeinlich‘

Was sagst Du dazu?