William und Catherine: Neuer Instagram-Name

Wusstest Du schon...

‘Friends’-Titelmusik-Komponist Michael Skloff wusste sofort: Serie wird Monsterhit

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge haben den Namen ihres Instagram-Profils geändert.
Seit sechs Jahren verwendet das royale Paar den Kennnamen @KensingtonRoyal, aber wer aktuell danach sucht, wird einen privaten Account finden. Stattdessen haben William und Catherine ihren Account in den Namen @Dukeandduchessofcambridge umbenannt.

Der alte Instagram-Nutzername ist nun ein privates Konto geworden, mit der Nachricht „Besuchen Sie @DukeandDuchessofCambridge für das offizielle Konto“, die die Nutzer auf ihre neue Seite verweist. Ihr offizieller Twitter-Nutzername bleibt aber vorerst als @KensingtonRoyal derselbe, mit der gleichen Anspielung auf ihre offizielle königliche Residenz, den Kensington Palast.

Prinz William und Herzogin Catherine haben ihre Social-Media-Konten kürzlich grundlegend überarbeitet, als sie ankündigten, einen YouTube-Kanal zu starten. Das Paar, das vor kurzem ein Jahrzehnt der Ehe feierte, verkündete die Nachricht in einem Video, das auf ihren Social-Media-Kanälen veröffentlicht wurde: „Willkommen auf unserem offiziellen YouTube-Kanal!“ In dem Clip, der in ihrem Familienzuhause in Norfolk aufgenommen wurde, werden die beiden von ihren Kindern Prinz George (7), Prinzessin Charlotte (6) und Prinz Louis (3) begleitet. Zu dem Video hieß es: „Danke an alle für die freundlichen Botschaften zu unserem Hochzeitstag. Wir sind sehr dankbar für die 10 Jahre Unterstützung, die wir in unserem Leben als Familie erhalten haben. W & C.“

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Courteney Cox: “Das hat mich verletzt”

Herzogin Meghan: Sie schrieb bereits als Schülerin ein Kinderbuch

Dame Judi Dench: Sie denkt nicht ans Aufhören

Was sagst Du dazu?