Wird Daniel Völz jetzt Schauspieler?

Wusstest Du schon...

Ozzy nahm eine Überdosis: Schockierende Offenbarung seiner Tochter

Kommt Daniel Völz jetzt ins Fernsehen?
Der 33-Jährige wurde in Deutschland in der letzten Staffel von ‚Der Bachelor‘ bekannt. In der Show suchte er seine Herzdame und übergab am Ende Kristina Yantsen seine letzte Rose. Die Liebe der beiden hielt zwar nur einige Wochen, doch der Immobilienmakler hat schon neue Ziele vor Augen: Er strebt einen Karrierewechsel an.

Gegenüber ‚klatsch-tratsch.de‘ verrät der Hottie am Rande des ‚Kiss Cup 2018‘: "Ich muss sagen, ich bin momentan sehr glücklich. Ich versuche gerade, mir verschiedene Sachen allmählich aufzubauen. Damit meine ich, von der künstlerischen Seite mehr zu zeigen, als was ich bis jetzt von mir zeigen konnte." Diese künstlerische Seite könnten seine Fans vielleicht sogar schneller zu sehen bekommen als gedacht. "Es gibt ein paar Projekte, die gerade am Laufen sind, das wären u.a. eine Fernsehserie und ein Film. Bei beiden Projekten würde ich mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, was für den Anfang wahrscheinlich nicht schlecht wäre." Klingt aber so, als könnte man den Rosenkavalier tatsächlich demnächst wieder vor der Kamera sehen.

Sein normaler Job ist durch seinen plötzlichen Ruhm und das viele Reisen immerhin etwas beschwerlich geworden. "Aus der Ferne verkauft es sich schlecht. Ein paar Geschäfte sind noch am Laufen, aber das Makler[geschäft], wie viele Verkaufsberufe, lebt davon, sein Netzwerk auszunutzen." Da kommt doch ein Karrierewechsel gerade recht.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Nazan Eckes: Weihnachtsbraten, Kasperle-Theater und heiße Dessous

Sarah Lombardi: Im Netz für Gesang verspottet

‚Avengers 4‘: NASA gibt Ratschläge für Tony Starks Rettung