Years and Years kündigen Album an

Wusstest Du schon...

Tom Grennan: Ed Sheeran hat Ansichten verändert

Years & Years haben ihr neues Album mit dem Titel ‚Palo Santo‘ angekündigt.
Die Popgruppe rund um Frontmann Olly Alexander hat ihre Fans Dienstagnacht (24. April) mit der Trackliste ihrer neuen Platte überrascht. Dabei wird es sich um das Nachfolgealbum zu ihrem Debüt ‚Communion‘ von 2015 handeln. Die Bandmitglieder teilten die Songtitel auf Twitter mit und schrieben dazu: "#PALOSANTO wurde aufgedeckt…" Die neue Platte wird die beiden Singles ‚Sanctify‘ und ‚Hypnotised‘ umfassen. Die Songs dürften vielen Musikfans bereits aus der aktuellen H&M-Werbung bekannt sein. Dafür ist der Track ‚DNA‘, den die Briten bereits auf einem Konzert präsentiert hatten, nicht auf dem Album zu finden.

Auf neue Musik mussten die Fans mittlerweile lang genug warten. Im Interview mit ‚BANG Showbiz‘ machte Olly Alexander im vergangenen Jahr das Videospiel ‚Zelda‘ dafür verantwortlich: "Das neue Album wird gerade gemacht. Es ist in Arbeit. Wir werden es durchziehen. Ich komme nicht zu Wort. Wir spielen gerade sehr viel ‚Zelda‘ und es ist großartig. Wir spielen das Spiel und gleichzeitig auch etwas neue Musik."

Die Trackliste von ‚Palo Santo‘ lautet:

1. ‚Sanctify‘
2. ‚Hallelujah‘
3. ‚All For You‘
4.‘ Karma‘
5. ‚Hypnotised‘
6. ‚Rendezvous‘
7. ‚If You’re Over Me‘
8. ‚Preacher‘
10. ‚Lucky Escape‘
11. ‚Palo Santo‘
12. ‚Here‘ (Interlude)
13. ‚Howl‘ (Bonus track)
14. ‚Don’t Panic‘ (Bonus track)
15. ‚Up In Flames‘ (Bonus track)

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Hannelore Elsner: Ihr Sohn trauert auf Instagram

Michael Wendler: Freundin unglücklich?

Bibi Claßen: Sie bereut ihren ‚Wap Bap‘-Song nicht