Zac Efron tritt dem Cast von ‘Firestarter’ bei

Wusstest Du schon...

Deftones: Neues Album 2020

Zac Efron ist dem Cast des ‘Firestarter’-Films beigetreten.
Der anstehende Horrorfilm, der von Blumhouse, Universal Pictures und Weed Road produziert wird, basiert auf Stephen Kings gleichnamigen Roman aus dem Jahr 1980 und wurde bereits 1984 für die Lichtspielhäuser mit den Darstellern Drew Barrymore, Martin Sheen und David Keith verfilmt.

Berichten von ‘Variety’ zufolge soll Efron dem Hauptcast für den brandneuen Film beigetreten sein, der von einem jungen Mädchen handelt, das pyrokinetische Fähigkeiten besitzt und die Zukunft voraussagen kann. Deshalb wird sie von einer Regierungsagentur entführt, die im Schilde führt, ihre übernatürlichen Fähigkeiten nur für ihren Vorteil zu nutzen. Der ‘The Vigil’-Regisseur Keith Thomas wird bei dem Projekt auf dem Regie-Stuhl Platz nehmen. Der Streifen beruht auf dem Drehbuch von ‘Halloween Kills’-Autor Scott Teems. Akiva Goldsman, die sich zuvor mit Jason Blum für ‘Paranormal Activity’ zusammentat, wird erneut mit dem Duo, das das Projekt produzieren wird, kollaborieren.

Das anstehende Projekt ist jedoch nicht Blums einziges King-Projekt, da er mit Ryan Murphy an einer Netflix-Adaption der ‘Mr. Harrigan’s Phone’-Kurzgeschichte des Autors arbeitet.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Selena Gomez hat Lust auf Badass-Action-Rolle

Carla Bruni: Extremsituation nach Corona-Diagnose

Lars Ulrich: Metallica-Album ist wie ein Puzzle

Was sagst Du dazu?