Zoë Kravitz: Ihr Beauty-Geheimnis heißt Apfelessig!

Wusstest Du schon...

Meghan Trainor kann ihre Hochzeit kaum erwarten

Zoë Kravitz benutzt Apfelessig als Teil ihrer Beauty-Routine.
Die ‚Big Little Lies‘-Darstellerin enthüllt das Geheimnis ihres makellosen Aussehens, das überraschend einfach sei. "Ich trinke Apfelessig. Es schmeckt nicht besonders toll, aber es gibt dir Energie, unterstützt dein Immunsystem und ist super für die Haut", berichtet die 29-Jährige. Bei fiesem Kater schwört Zoë dagegen auf etwas anderes. "Viel Wasser plus Kokoswasser und Brot, um alles aufzusaugen", verrät sie. Außerdem biete heißer Wasserdampf Abhilfe: "Es herauszuschwitzen hilft prima." Zur Genüge schwitzen kann die Schauspielerin außerdem im Rahmen ihres regelmäßigen Workouts. "Ich gehe wandern, joggen oder trainiere im Gym mit dem Crosstrainer oder auf dem Laufband. Ich mache außerdem einfache Muskelübungen wie Squats, Sit-ups und Push-ups", zählt der Star auf.

Im Gespräch mit ‚ELLE.com‘ spricht die Tochter von Lenny Kravitz auch über ihre Liebe für Körperschmuck. Neben zahlreichen Tätowierungen hat die Yves Saint Laurent-Markenbotschafterin auch "eine ordentliche Anzahl an Piercings". Zoë erklärt: "Ich weiß also nicht, ob ich mehr brauche. J. Colby hat mich gepierct, seit ich 18 war. Meine Nase, meine Ohren – sechs in einem, fünf im anderen – und meinen Nippel." Ganz ausschließen will es die dunkelhaarige Schönheit jedoch nicht, sich ein weiteres Piercing stechen zu lassen: "Ich könnte morgen sagen, dass ich unbedingt ein Augenbrauen-Piercing brauche."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Miley Cyrus: Vegane Mode mit Converse

Chris Pratt macht es offiziell

Robin Thicke: Sein Vater ist bei ihm