Zoe Kravitz: Verlobung!

Wusstest Du schon...

Regisseur Joss Whedon hetzt die „Avengers“ auf Donald Trump

Zoe Kravitz hat sich verlobt.
Die 29 Jahre alte Schauspielerin und ihr Freund Karl Glusman, mit dem sie bereits zwei Jahre zusammen ist, wollen sich bald das Ja-Wort geben, nachdem er ihr im Februar in ihrem Wohnzimmer die Frage aller Fragen gestellt hat. Das Paar hatte sich durch gemeinsame Freunde kennengelernt. Dem ‚Rolling Stone‘-Magazin sagte die Tochter von Musiker Lenny Kravitz: "Ich bin verlobt. Ich habe es noch niemandem gesagt – ich meine, ich habe es der Welt noch nicht gesagt. Ich wollte es privat halten."

Kravitz verriet, dass Glusman ihr eigentlich während eines romantischen Trips nach Paris einen Antrag machen wollte. Allerdings sei die Arbeit dazwischen gekommen und deshalb sei er einfach bei ihr Zuhause auf die Knie gegangen. "Ich trug Jogginghosen", erinnerte sich Zoe. "Ich glaube, ich war ein wenig angetrunken. Ich konnte fühlen, wie schnell sein Herz schlug – ich sagte ‚Baby, geht’s dir gut?‘ Ich machte mir Sorgen um ihn!" Als ihr Freund dann vor ihr auf die Knie ging, nahm die ‚Big Little Lies‘-Darstellerin an, er würde sich bloß strecken, um seinen Herzschlag wieder zu verlangsamen. Dann habe er allerdings eine Ringschachtel hervorgeholt. Sie erzählte weiter: "Er hat es absolut geschafft. Und ich liebe es, dass es nicht dieser ausgeklügelte Plan mit Paris war. Es war zuhause, in Jogginghosen."

Die ‚Mad Max: Fury Road‘-Schauspielerin gab auch zu, dass sie liebend gerne Zeit mit ihrem Verlobten verbringt, weil sie bei ihm ganz sie selbst sein kann und sich "entspannt". "Ich kann mein komischstes Ich bei ihm sein", erläuterte sie dem Magazin. "Es ist so entspannend, von jemandem umgeben zu sein, bei dem man 100 Prozent so sein kann, wie man sich fühlt."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jens Büchner: Hat er sich übernommen?

Lily Becker: Geht sie in den Dschungel?

Beyoncé: Ivy park gehört ihr jetzt ganz