Online-Spiele gehören mittlerweile zum festen Bestandteil der modernen Jugendkultur. Dank des technischen Fortschritts sind die Spiele heute nicht nur viel zugänglicher, sondern auch allgemein unterhaltsamer als je zuvor. Es gibt inzwischen digitale Spiele für jede Altersgruppe und jeden Geschmack.

Man kann von einer wahren Revolution im Bereich der Entwicklung von Computerspielen reden. Was einst mit einfachsten pixeligen Point-und-Click-Computerspielen für den Heimgebrauch seinen Anfang nahm, wurde heute zu einer digitalen Parallelwelt und einem Multiversum in Hochauflösung, in dem jeder mit jedem vernetzt sein kann.

Gaming – Lifestyle im Wandel

Man spielt heute nicht mehr so wie früher. Die ganze Art des spielerischen Freizeitvergnügens hat sich grundlegend geändert. Für ausgiebige Sessions trifft man sich mit Freunden auf Gaming-Plattformen, die man über Browser und Spielanwendungen im Rechner, Apps im Smartphone oder auf Spielkonsolen betreten kann. Für das kleine Spiel zwischendurch haben sich die neuartigen Spiele-Apps im Format der Mobile-Games durchgesetzt.

Auch die Methoden, wie man für Computerspiele bezahlt, haben sich geändert. Zusätzlich zu den herkömmlichen, einmalig bezahlten Spielen gibt es Tausende kostenlose Onlinespiele oder Freispiele, die als Free-to-play bezeichnet werden. Meist gibt es darin im gesamten Spielverlauf immer wieder die Option, sich mittels kleiner Zahlungen Vorteile zu verschaffen, um zum Beispiel schwierige Level leichter durchspielen zu können.

Megatrend Onlinespiele mit Echtgeld-Einsatz

Neben den oben genannten Videospielen erfreuen sich auch die Casinospiele, in denen man gegen Einsatz von Echtgeld spielen kann, immer größerer Beliebtheit. Zum Teil ist dies sicher darauf zurückführen, dass die Spiele mit der Zeit viel massentauglicher geworden sind, und auf die große Anzahl und Vielfalt der Spiele. Außerdem weisen die Echtgeld-Onlinespiele einige Vorteile auf, die man in den wenigsten der herkömmlichen stationären Casinos auch nur ansatzweise erwarten kann.

In Sachen Komfort und Spielerlebnis können die Online Casinos den stationären ebenfalls längst das Wasser reichen. Der Aufwand, in einem Internet-Casino zu spielen, ist vergleichsweise gering. Man muss nur den Browser öffnen und kann sich ganz entspannt, ungezwungen und ohne Ablenkung seinen favorisierten Spielen widmen. Zudem bieten moderne Online Casinos oftmals zusätzliche Anreize und Boni für ihre Kunden.

Der einzige Nachteil von Online Casinos gegenüber echten Spielbanken ist, dass sie die Atmosphäre einer echten Spielo dann eben doch nicht ganz so nachahmen können. Nicht umsonst kann auch so manch Prominenter nicht die Finger vom Glücksspiel in der Spielhalle lassen, sei es Tiger Woods, George Clooney, Brad Pitt oder 50 Cent.

Dennoch überwiegen bei vielen Spielern heutzutage die Vorteile vom Online Glücksspiel.

Mehr Orientierung im Echtgeld-Spiele-Dschungel

Doch einen Haken hat das Ganze: Bei der enormen Fülle an Spielangeboten kann man leicht den Überblick verlieren, und es ist ganz bestimmt nicht alles Gold, was glänzt. Dies betrifft sowohl die Online-Casinos selbst als auch die eigentlichen Spiele. Wer das Beste für sich rausholen und auf Nummer sichergehen will, muss im Vorfeld vergleichen und sich vor allem gut informieren.

Zum Glück gibt es einschlägige Spezialseiten, die sich ausgiebig mit der Materie der Online-Spiele befassen und einem die Arbeit erheblich erleichtern können. So ist es zum Beispiel fast schon ein Kinderspiel, alle Casinos mit Echtgeld zu finden und dabei gleichzeitig nützliche Tipps sowie weiterführende Infos abzusahnen.

Echtgeld-Spiele: die populärsten Kategorien

Auch wenn sie natürlich nicht an den Erfolg klassischer Computerspiele herankommen, so haben sich auch im Bereich der Online- und Casinospiele bestimmte Kategorien mit Spielen herausgezeichnet, die man aufgrund ihrer Beliebtheit in den meisten guten Online Casinos finden kann:

Spielautomaten

Die Automatenspiele decken oft den Mammutanteil des gesamten Spielkontingents ab. Die modernen digitalen Spielautomaten sind oft viel aufwendiger dekoriert und dementsprechend attraktiver als ihre analogen Vorgänger. Sie punkten durch ihre einfache Bedienbarkeit und ein einzigartiges audiovisuelles Spielerlebnis. Selbst wenn manche Automaten über komplexe Gewinnlinien verfügen, bedarf es keiner ausgeklügelten Strategie, um zu gewinnen. Denn schließlich handelt es sich um reinen Zufall.

Dennoch ist die durchschnittliche Gewinnrate im Allgemeinen relativ hoch. Auch die insgesamt erspielbaren Gewinne sind oft vergleichsweise hoch. In manchen Fällen sind insbesondere die Jackpots einiger Slots wirklich atemberaubend. Ironischerweise zählen die Mindesteinsätze an Online-Automaten gleichzeitig zu den niedrigsten. Oft sind sogar Einzahlungsbeträge von wenigen Cent möglich.

Tischspiele

Genauso wie in den echten Casinos nehmen die Tischspiele in gut geordneten Onlinecasinos den zweitgrößten Anteil des Spielangebots ein. Durch Betreten der Tischspielbereiche gelangt man in eine Welt der niveauvollen Unterhaltung. Dies kann man auch an der stilvollen Kleidung der Croupiers bei Live-Dealer-Spielen leicht erkennen. Und mit dem Niveau steigen unter Umständen auch die Gewinnchancen. Zumindest ist dies der Fall, wenn man an Tischspielen teilnimmt, die nicht zu den reinen Glücksspielen zählen, wie beispielsweise Poker oder Blackjack.

Denn hierbei sind das Beherrschen der Regeln sowie das Entwickeln einer entsprechenden Strategie unabdingbar. Mit einer guten Hand beim Blackjack und einer Strategie steigen die Gewinnchancen. Und in einer Pokerrunde gegen echte Spieler spielt auch die Psychologie eine gewisse Rolle. Tatsächlich sind auch die Auszahlungsquoten sowie die erwünschten und möglichen Spieleinsätze in der Regel höher als bei anderen Spielen.

Brettspiele und generische Spielkonzepte

Wer kennt sie nicht, die unsterblichen Brettspiele- und generischen Spieleklassiker, die alle lieben und im Laufe des Lebens irgendwann mal gespielt haben. Die bekanntesten Beispiele sind Monopoly, Risiko, Bingo und Scrabble. In vielen Online Casinos gibt es den ein oder anderen Brettspielklassiker mittlerweile sogar in der Live-Casino-Variante. Dabei werden die Spiele einerseits von echten Dealern geleitet und andererseits kann man gegen reale Mitspieler spielen.

Daneben gibt es auch zahlreiche neue Formen und Varianten der allseits beliebten Klassiker. Denn die Adaptionen der etablierten Brettspiel-Klassiker machen natürlich viel mehr Spaß, wenn sie mit abgewandelten Regeln und einem zeitgemäßen Look ausgestattet werden. Anstelle von schlichten Würfeln entscheidet das Glücksrad über die Zahl der Züge. Und durch die insgesamt aufwendigere Aufmachung bekommt das Ganze ein exklusives Ambiente mit einer Art Gameshow-Charakter.

Foto: Adobe / Denys Prykhodov