Bester Vodka der Welt – ein begehrter Titel bei den Produzenten

Wusstest Du schon...

Ein Rückschlag nach dem anderen – lastet ein Fluch auf dem 25. James Bond?

Einmal jährlich werden in San Francisco in den USA die Word Spirits Awards vergeben. 2016 kürte die Jury bei diesem Wettbewerb den Gregorian Bay Vodka aus Ontario in Kanada als besten Vodka der Welt. Diesen Titel haben in den vergangenen Jahren zahlreiche andere Vodka-Sorten gewinnen können.

In der aktuellen Rangliste der zehn besten Vodkas taucht die Marke Gregorian Bay jedoch noch nicht auf. Das liegt daran, dass der Wettbewerb erst vor Kurzem beendet wurde, während Liste der weltweiten Luxusmarken nur einmal jährlich aktualisiert wird.

Bester Vodka – zehn Luxusmarken unter den Spirituosen und ihre Herkunft

Entgegen allen Vorurteilen kommen die besten Vodkas der Welt nicht nur aus Osteuropa. In Frankreich, Schweden, Österreich, sogar in Deutschland und auf den Shetlandinseln wird hochwertiger Vodka gebrannt. Die zehn Vodkas, die in der Rangliste der Luxusmarken bei den Spirituosen vorn stehen, sind:

  • Grey Goose Vodka aus Frankreich
  • Belvedere Vodka aus Polen
  • Beluga Vodka aus Russland
  • Absolut Elyx Vodka aus Schweden
  • Stolichnyia Elyt Vodka aus Russland
  • Blackwood Diva Vodka von den Shetlandinseln
  • Snow Queen Vodka aus Kasachstan
  • Vallure Vodka aus Deutschland
  • Double Cross Vodka aus der Slowakei
  • Purist Premium Vodka aus Österreich

Bester Vodka der Welt: Von den Shetland Inseln kommt ein Sammlerobjekt

Der Blackwood Diva Vodka von den Shetland Inseln begeistert Feinschmecker und Gelegenheitsgenießer. Die hochwertige Spirituose wartet mit mehreren Besonderheiten auf. Blackwood Diva Vodka ist weltweit der erste Vodka, der mit reinem Diamantenstaub gefiltert wird. Er passt vielleicht am besten, wenn man ein Spiel bei NetBet Online Roulette wagt: Die Situation bekommt etwas Feierliches.

Charakteristisch ist die Abfüllung in klare Flakons, in die eine Glasröhre eingelassen ist. Darin befinden sich farbige Swarovski-Kristalle, unter anderem rosa Turmaline, Rauchtopas, Zirkonia oder Peridot. Das macht die Flasche zu einem beliebten Sammlerobjekt, bei dem Edelsteine sowohl optisch als auch geschmacklich durch die spezielle Filterung mit Diamantenstaub eine Rolle spielen. Blackwood Diva gewann 2006 den World Spirits Award.

Frankreich und Polen haben die Nase vorn im Wettbewerb um den besten Vodka der Welt

Seit 2003 gehören der Grey Goose Vodka aus Frankreich und der Belvedere Vodka aus Polen zu den führenden Marken im Luxussegment. Belvedere Vodka zeigt ein weiches und reines Roggen-Bouquet und erinnert an frisch gebackenes Brot. Aufhellend für den Geschmack wirkt die leichte Zitrusnote.

Während der polnische Belvedere nach alter Tradition aus Roggen gebrannt wird, verwenden die Franzosen für den Grey Goose Vodka Weizen aus der nördlichen Provinz Picardy. Daneben kommt Wasser aus den Kalkseinen von Gensac zum Einsatz. Das verleiht dem Vodka ein feines und weiches Aroma. Typisch ist die Gestaltung der Flaschen, die Weinflaschen ähneln und den Flug von Gänsen vor einem Bergpanorama darstellen.

Bester Vodka der Welt – die Entscheidung fällt nicht leicht

Vodka ist eine vielseitig verwendbare Spirituose. Allerdings sind die hier aufgelisteten Marken fast schon zu schade, um in einem Mixgetränk verwendet zu werden. Schauen Sie sich um und entdecken Sie online das Produkt, das als bester Vodka der Welt auf Ihrer persönlichen Favoritenliste steht.

Foto: Adobe / Hoda Bogdan

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Das Handtaschen-ABC der Celebrities

Arbeitskleidung – worauf sollte man vor der Anschaffung achten?

Welcher Verlobungsring ist der richtige?

Was sagst Du dazu?