Sexy, elegant oder crazy? Für jeden Anlass passend gekleidet sein

Wusstest Du schon...

Ben Affleck

Promis im Glücksspielrausch – Skandale und Geschichten

Was trägt frau zu besonderen Gelegenheiten, wie einem Weihnachtsdinner, einem Galadinner, einer Silvesterfeier, Vintageparty oder wilden Clubnacht?

Die prominenten Damen machen es vor! So inszeniert sich Reese Witherspoon im roten Spitzenkleid zusammen mit der ganzen Familie unter dem Weihnachtsbaum. Oder Kim Kardashian bezaubert im rückenfreien Abendkleid bei einer Broadway-Premiere. Praktische Tipps zur Wahl des richtigen Looks sind in diesem Artikel zusammengestellt.

Infografik – Für jeden Anlass das passende Kleid

Traumhafte Christmas- und Silvester-Outfits bringen Glanz in die dunkle Jahreszeit

Wenn die Tage kurz sind und man das Gefühl hat, dass die Sonne gar nicht aufgehen will, braucht es eine Mode, die gute Laune macht! Vor allem an den Festtagen sollten Frauen eine Garderobe wählen, die sie erstrahlen lässt und ihre Schokoladenseite herauskehrt. Zum Weihnachtsfest sollte die Wahl auf etwas besonders Elegantes fallen. Kleider in warmen Rottönen, aber auch metallisch schimmernde Modelle, passen hier super ins Bild! So kommt mit einem klassischen, mittellangen oder kurzen, roten Kleid sofort Christmasfeeling auf! Schöne Akzente setzen zum Beispiel ein schwarzes Taillenband aus Samt und ein ausgestellter Tellerrock. Wer mit den Glaskugeln am Baum um die Wette funkeln möchte, greift zu einem goldfarbenen Minikleid mit abstraktem Muster.

Anders als beim edlen, aber eher braven Weihnachtslook, geben viele Frauen am Silvesterabend mit ihrem Outfit etwas mehr Gas! Dann darf es ruhig sexy Outfit sein, das viel Haut zeigt und die Silhouette toll in Szene setzt. Verführerische Kleider mit auffälligem Dekolleté und hohem Schlitz punkten auf jeder Party. Natürlich ist man auch im dezenten kleinen Schwarzen immer richtig gekleidet. Der absolute Star auf jeder Feier ist frau, wenn sie zu einem funkelnden Dress greift, das mit tiefem Rückenausschnitt gefällt.

Crazy-sexy im Club – tolle Styles finden!

Eine Nacht im Club erlaubt fast jeden Style! Hier entscheiden sich viele Frauen für figurbetonte Mini- oder Microkleider, die zum Beispiel über moderne Cut-Outs verfügen. Bei der Wahl des richtigen Kleides kommt es immer darauf an, was die Trägerin betonen und zur Geltung bringen möchte. Hat sie besonders schöne Schultern, ist ein schulterfreier Dress ideal! Schöne Beine betont man super im schwarzen Microkleid. Hierbei erzeugt der kurze Saum den Eindruck, die Beine würden in den Himmel reichen. Zudem macht die Farbe optisch schlanker. Party- und Cluboutfits begeistern zumeist mit schimmernden Stoffen, wie im Metallic-Style. Gerne werden auch Pailletten, Franzen oder Spitzeneinsätze verwendet.

Der große Auftritt im Abendkleid – das Gala Dinner

Sich einmal wie Cinderella fühlen im bodenlangen Abendkleid! Dieser Traum wird wahr, wenn die Einladung zu einem Gala Dinner ins Haus flattert. Bei einem solchen Anlass können opulente Kleider getragen werden, die kunstvoll gearbeitet und einfach traumhaft schön sind. Lange Roben mit tiefen Ausschnitten, hohen Beinschlitzen und schulterfreiem Schnitt lassen jede Frau umwerfend aussehen. Ein unvergesslicher Abend!

Verrückte Zeitreise – Looks für eine Vintage Party

Parties im Vintage Stil liegen im Trend! So werden bei einem solchen Fest zum Beispiel die 20er Jahre wieder quicklebendig! Im fransigen Flapper Dress, mit Stirnband und Zigarettenspitze fühlt man sich in die Zeit des großen Gatsby zurückversetzt. Zur Musik von Elvis und Buddy Holly kann man am Besten im 50er Jahre Rock’n Roll-Kleid tanzen! Peace-and-Love-Stimmung im Stil der 70er Jahre kommt im geblümten Minikleid auf.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Alle Jahre wieder werden Wünsche wahr

Prominente Onlinepoker

Prominente Pokerspieler: Künftig nur noch Onlinepoker?

Casino Schulden

Floyd Mayweather: Casinoschulden in Höhe von 50 Millionen Dollar?

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!