© [M] instagram.com/courteneycoxofficial / 1998 Paul Smith/Featureflash/ImageCollect

21 Jahre später: Courteney Cox‘ Tochter Coco recycelt ihr Abendkleid

Wusstest Du schon...

Sängerin Ciara mag es extravagant

Es ist sicherlich der Traum bzw. Wunsch vieler Mütter, dass ihre Töchter einmal in alte Kleider von ihnen passen. Über genau diesen Umstand freut sich nun Schauspielerin Courteney Cox (54, „Friends“) auf ihrem Instagram-Account. Sie hat eine Fotomontage veröffentlicht, in der sie und ihre Tochter Coco Arquette (14) das gleiche Kleid tragen. Cox‘ Kommentar dazu: „Ich zähle eigentlich nicht zu der Sorte Menschen, die an Dingen festhalten, aber das war ein verdammt guter Kauf!“

Außerdem enthüllt die 54-Jährige, dass zwischen den beiden Aufnahmen 21 Jahre liegen. Cox selbst hat das Abendkleid im Jahr 1998 bei der Hollywood-Premiere von „Spiel auf Zeit“ getragen, die sie mit ihrem damaligen Freund und Vater ihrer Tochter, David Arquette (47), besuchte. In „Spiel auf Zeit“ spielt Nicolas Cage (55) die Hauptrolle, der wiederum damals mit Patricia Arquette (51) verheiratet war, der Schwester von David.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sommerende: Diese fünf Haarfarben sind jetzt angesagt

„Zum Gähnen“: Kate Upton wettert gegen „Victoria’s Secret“

Sommerliches Make-up: Farbigen Lidschatten richtig tragen

Was sagst Du dazu?