A$AP Rocky kündigt adidas x Prada-Kollaboration an

Wusstest Du schon...

US-Star Demi Moore: Ein Hochzeits-Outfit mit Folgen

A$AP Rocky scheint eine Zusammenarbeit mit Prada und adidas für neue Turnschuhe anzukündigen.
Der ‘Fashion Killa’-Rapper ging auf seinen Account auf Instagram, um seine kartonfrischen, ganz weißen adidas Originals Forum Lows Kicks zu präsentieren, die mit personalisierten Prada-Beuteln erhältlich sind.

Er beschriftete eine Reihe von Bildern, auf denen er die Schuhe in einem Kinderzimmer anhatte, indem er ein neues Wort aus den beiden Namen der Marken erschuf und schrieb: “PRA-DI-DAS?” Und auch die Freundin des 32-jährigen Hip-Hop-Superstars, die Fenty-Gründerin und Sängerin Rihanna, ist eindeutig ein Fan der neuen Turnschuhe, da sie die Sneakers-Schnappschüsse ihres Liebsten mit dem lächelnden Katze-Emoji mit Herz-Augen kommentierte. Rocky ist bekannt für seinen großartigen Modegeschmack und hat zuvor bereits mit Amina Muaddi eine Damenschuhkollektion entworfen. Der ‘Praise the Lord’-Hitmacher gab zu, dass die Zusammenarbeit mit der jordanisch-rumänischen Designerin bei AWGE x Amina Muaddi im letzten Jahr ein nahtloser Prozess war, da sie beide eine “einvernehmliche Bewunderung für Stil” haben.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Bella Hadid wirbt für Self-Portraits Frühjahr 2022-Kollektion

Billie Eilish kündigt ihre vegane Kollektion an Air Jordan Turnschuhen an

Gisele Bündchen verteidigt Doutzen Kroes

Was sagst Du dazu?