© ImageCollect/ StarMaxWorldwide

Absicht oder Bequemlichkeit? Heidi Klum im Schlabberlook

Wusstest Du schon...

Christina Aguilera: Natürlich weiche Mähne

Für einen langen Flug muss das Outfit vor allem bequem sein und idealerweise noch vor der kühlen Klimaanlage schützen. Der Look, in dem sich Heidi Klum (44, “Heidilicious”) am Flughafen LAX in Los Angeles sehen ließ, mutet dennoch seltsam an: Das Topmodel trug eine schwarze Adidas-Leggings unter grauem Sweatkleid, dazu weiße Sneaker und eine Bomberjacke in einem Metallic-Blauton. Karierter XL-Schal und Pilotenbrille setzten dem bunt zusammengewürfelten Outfit die Krone auf.

Nun gibt es durchaus Promis, die sportliche Klamotten mit gekonntem Stilbruch zum stylischen Look aufzuwerten vermögen, doch Heidi Klums persönlicher Stil ist im Alltag normalerweise eher schlicht-elegant. Ob sie also einfach mal einen wilderen Look ausprobiert hat oder diesmal einzig die Bequemlichkeit im Blick hatte, sei dahingestellt. Ihrem entspannten Lächeln nach zu urteilen, kümmert es Klum jedenfalls wenig, dass die Paparazzi sie in ihrem Reise-Outfit erwischt haben.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Zendaya: Valentino feiert ihr “starkes Selbstbewusstsein”

Ashley Graham bringt ein Rasierset auf den Markt

Penélope Cruz: In ihr schlummert eine Frisöse

Was sagst Du dazu?