Ariana Grande: Pakt mit Vera Wang

Wusstest Du schon...

Kim Basinger: Von Falten keine Spur

Ariana Grande machte bereits vor Jahren einen Pakt mit Vera Wang.
Die ‚Positions‘-Interpretin heiratete Anfang des Monats ihren Beau Dalton Gomez in einer heimlichen Zeremonie. Am Mittwoch (26. Mai) veröffentlichte ‚Vogue‘ einige Fotos der Feier, sodass Fans erstmals Arianas lilienfarbenes Empire-Brautkleid bestaunen konnten. Die Robe ist das Resultat eines „Paktes“, den die Musikerin bereits vor einigen Jahren mit der Brautmoden-Designerin Vera Wang geschlossen hatte. In der Mode-Zeitschrift steht zu lesen: „Vor einigen Jahren schlossen Ariana und Vera bei der Met-Gala einen wichtigen Pakt: Während der wichtigsten Nacht der Mode versprach Vera, dass sie Arianas Hochzeitslook kreieren würde, sobald ihr großer Tag kommt… und die legendäre Designerin hat es geschafft.“

Ariana begann ihre Beziehung mit Dalton im Januar 2020. Die Verlobung folgte dann im Dezember. Bei ihrer Hochzeit trug die Sängerin ihre Ohrringe falsch herum — eine Tradition, die in ihrer ‚Sweetener‘-Ära begann. Damit will sie die härtesten Zeiten ihres Lebens symbolisieren. Neben ‚Vogue‘ teilte auch Ariana selbst einige Schnappschüsse ihrer Hochzeitsparty, die sie mit dem Datum und einem einfachen Herz-Emoji untertitelte.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Beverly Johnson stibitzt den Rasierer ihres Verlobten

Winnie Harlow enthüllt PrettyLittleThing-Kollektion

Nathalie Emmanuel: Yoga für die Seele

Was sagst Du dazu?