Ashley Benson ist die allererste prominente Botschafterin für Hempz

Wusstest Du schon...

Die Louis Vuitton Tasche: Luxus aus Frankreich

Ashley Benson wurde zur ersten prominenten Botschafterin der Marke Hempz ernannt.
Der ‘Pretty Little Liars’-Star wird für die Hanf-Hautpflegemarke werben und enthüllte, dass ihre Arbeit für das Unternehmen erst der Beginn ihres “langsamen Einstiegs in den Beauty-Bereich” sei.

Die Schönheit verriet in einem Interview mit ‘WWD’: “Ich betrachte das als einen langsamen Schritt in den Beauty-Bereich. Es geht darum, zu sehen, wozu es letztendlich hinführen könnte. Es fängt damit an, Botschafterin für die Marke zu sein und dann vielleicht mehr nebenbei für sie zu machen oder mit ihnen an einer Linie zusammenzuarbeiten.” Die 31-jährige Schauspielerin bestand darauf, dass es ein “Kinderspiel” gewesen sei, sich Hempz anzuschließen, weil sie die Produkte des Unternehmens bereits liebt. Ashley fügte hinzu: “Es war auch der einfachste Weg, sich der Produkte bewusster zu werden und dabei verschiedene Sachen auszuprobieren. Das hat einfach am meisten Sinn gemacht und es handelt sich dabei um Produkte, die ich alle sehr gut finde. Es war nicht schwer, Ja dazu zu sagen.”

Und auch Hempz bestätigten, dass es bereits Pläne gibt, in der Zukunft mit Ashley an einer Kollektion zu arbeiten.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Cheryl hört bei der Ernährung auf ihren Körper

Ariana Grande bringt ein neues Parfüm auf den Markt

Mabels Mutter Neneh Cherry war ‘streng’ beim Thema Haarstyling

Was sagst Du dazu?