Viply – das VIP Magazin

Chris Pratt: Quarantäne-Haarschnitt

Chris Pratt ließ seine Frau während des Lockdowns an seine Haare.
Der ‘Guardians of the Galaxy’-Star nahm die Hilfe seiner Frau Katherine Schwarzenegger Pratt für einen neuen Haarschnitt in Anspruch.

Schließlich ist es inmitten der derzeitigen Quarantäne wegen der Coronavirus-Pandemie schwierig, zum Friseur zu gehen. In seiner Story auf Instagram ließ er seine Fans an dem Vorhaben teilhaben und schrieb: "Jetzt geht’s los! Zeit, es abzuschneiden!" Kurze Zeit später teilte er ein Update seiner neuen Frisur und fügte hinzu: "Muss zugeben! Ziemlich verdammt gute Arbeit von meiner Frau."

Das Paar erwartet derzeit sein erstes gemeinsames Kind, ob es jedoch ein Bruder oder eine Schwester für Chris’ siebenjährigen Sohn Jack wird, ist bisher nicht bekannt. Die beiden gaben sich im vergangenen Jahr das Ja-Wort und erst kürzlich schwärmte der 40-jährige Schauspieler von Katherine, dass sie eines Tages eine großartige Mutter sein würde. Gegenüber ‘E!News’ erklärte er freudestrahlend: "Sie hat mein Leben auf so viele Arten zum Besseren verändert. Mein Herz, meine Seele, mein Sohn, ich fühle mich bei ihr so sicher. Sie ist eine großartige Stiefmutter. Sie wird, so Gott will, eines Tages eine großartige Mutter sein. Sie hat großartige Eltern, großartige Geschwister, sie füllt all meine vielen Defizite aus."

Die mobile Version verlassen