Elle Macpherson über ihren veränderten Lifestyle

Wusstest Du schon...

Fish-Hooking-Pose: Komplimente angeln leicht gemacht

Elle Macpherson fühlte sich wie eine "komplett andere Frau", nachdem sie ihre Ernährung änderte.
Das 56-jährige Model kontaktierte Dr. Simone Laubscher im Jahr 2008, um ihre Wellness-Routine zu ändern, nachdem ihr vorheriger Ansatz nicht mehr wirkte.

Die Schönheit erklärte im Rahmen eines Podcasts mit Rosie Huntington-Whiteley: "Man kommt an einem Punkt an, an dem das, was man sein ganzes Leben über gemacht hat, nicht mehr funktioniert. Wellness hat mich schon immer interessiert… Und als ich Kinder bekam, sah ich meinem Körper dabei zu, wie er sich veränderte und wollte mehr darüber lernen, wie ich ihn durch all die unterschiedlichen Phasen meines Lebens hindurch unterstützen kann." Elle setzte sich vor mehr als einem Jahrzehnt mit Dr. Laubscher in Verbindung und enthüllte, wie sehr ihr Lebensstil dadurch verändert wurde. Das Model fügte hinzu: "Die unglaubliche Dr. Lauscher brachte mir eine pflanzliche Ernährung nah und sprach über die Wichtigkeit, einen basischen Körper und eine solche Ernährung zu haben."

Elle gab zu, dass sie verwundert war, wie sehr diese Veränderungen ihren Körper und ihr Wohlbefinden beeinflussten.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Lizzo: Kritik an Body Positivity-Bewegung

Khloé Kardashians heimliche Besuche im Bräunungsstudio

Kelly Clarkson im Piraten-Outfit

Was sagst Du dazu?