© Tinseltown / Shutterstock.com

Emilia Clarke: Mutter der Drachen und Gesicht von Dolce & Gabbana

Wusstest Du schon...

Metallica gehen unter die Schnapsbrenner

Fast verwunderlich, dass die Werbeindustrie so lange auf Powerfrau Emilia Clarke (30) verzichtet hat. Im HBO-Hit „Game of Thrones“ überzeugt die unbeugsame Khaleesi und „Mutter der Drachen“ immerhin seit Staffel eins, also 2011. Durchaus passend also, dass sie fortan als das Gesicht für einen neuen Duft der Edelmarke Dolce & Gabbana werben wird, der den Namen „The One“ trägt. Das berichtet die US-Seite „People“.

Damit wird Clarke in die Fußstapfen namhafter Damen wie Scarlett Johansson (32) oder Gisele Bündchen (36) treten, die ihr Antlitz bereits für vorangegangene Werbekampagnen zur Verfügung stellten. Bis man den „Game of Thrones“-Star allerdings mit „The One“ in der Hand sehen wird, dauert es wohl noch bis September.

In „Terminator: Genisys“ durfte Emilia Clarke die knallharte Sarah Connor mimen. Hier gibt es den Film zu kaufen

Beide Designer seien aber bereits Feuer und Flamme für die „Mutter der Drachen“. „People“ zitiert sie mit den Worten: „Emilia Clarke verkörpert in Perfektion die Frau für Dolce & Gabbana. Sie strahlt und ist voller Leben. Ihre Persönlichkeit und natürliche Schönheit werden die Essenz der neuen Kampagne einfangen: freudig, spontan und lebensfroh. Sie ist ‚The One‘!“

(stk/spot)

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Look des Tages

Lady Gaga als silberner Stern bei der „A Star Is Born“-Premiere

Herzogin Meghan: Sportlich-schicker Wochenauftakt

Was sagst Du dazu?