© Gerry Weber

Eva Herzigova verlängert mit Gerry Weber

Wusstest Du schon...

Look des Tages

Die Zusammenarbeit zwischen dem tschechischen Supermodel Eva Herzigova (44) und Gerry Weber geht in die zweite Runde. Nach einer erfolgreichen Herbst-/Winter-Kampagne setzt das Modeunternehmen aus dem westfälischen Halle auch für die neue Frühjahr-/Sommer-Kollektion ganz auf die 44-jährige Schönheit als Kampagnengesicht.

Denn Herzigova verkörpert laut Gerry Weber nicht nur das Lebensgefühl selbstbewusster, erfolgreicher Frauen, sondern haucht den neuen Frühjahrs-Styles auch Charakter, Stil und Eleganz ein. Doch was sind die Key Pieces der Saison? Für das deutsche Label sind vor allem Kleider und Hosen mit floralen Prints echte Must-haves, rockige Lederjacken bekommen durch die Farbe Pink einen femininen Charakter verliehen.

Kollektion mit vielfältigen Styles

Wer es gern casual mag, für den bietet die neue Kollektion bestickte Jeans und Pullover, leichte Ponchos und farbenfrohe Blusen, die in Kombination mit sommerlichen Mänteln oder leichten Trenchcoats einen entspannten Street Style Look ergeben. Für elegante Anlässe bekommt das Outfit ruck, zuck ein Upgrade, indem man es zu einem schicken Bouclé-Blazer kombiniert.

Während die Herbstkampagne noch an der Côte d’Azur geshootet wurde, ging es für die Inszenierung der neue Kollektion ebenfalls an eine echte Traumdestination: die griechische Kykladen-Insel Santorin. Dort setzte Herzigova vor blau-weißer Kulisse die bunten Entwürfe in Szene. Neben der Location war Herzigova vor allem vom Team begeistert: Die Fotografin Pamela Hanson sei eine langjährige Freundin von ihr, so das Model. Ab dem 7. März bringen die sommerlichen It-Pieces dann Urlaubsflair und Schwung in unsere eigene Garderobe. Außerdem launcht Gerry Weber am 16. März noch eine limitierte Capsule Collection, an der das berühmte Kampagnengesicht sogar persönlich mitgewirkt hat.

Seit Jahrzehnten im Business

Zuletzt stand Eva Herzigova, die neben Claudia Schiffer (47), Cindy Crawford (51) und Co. zur berühmten Riege der 90er-Jahre-Supermodels gehörte, für eine Kampagne des italienischen Modeschöpfers Roberto Cavalli vor der Kamera, davor zierte sie die „New Normal“-Kampagne von Giorgio Armani, die die zeitlose weibliche Schönheit feierte. Auch auf dem Laufsteg setzen viele Designer noch immer auf die einstige Miss Wonderbra: Zuletzt lief sie für Luxushäuser wie Bottega Veneta und Emilio Pucci über den Catwalk.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Herzogin Meghan: Verborgene Botschaft hinter ihrem Abend-Outfit?

Look des Tages

Robin Wright: „House of Cards“-Premiere in transparenter Bluse

Was sagst Du dazu?