© Steve Vas / Featureflash 2016/ImageCollect

Fenty Beauty: Jetzt macht Rihanna auch noch Make-up

Wusstest Du schon...

Tipps von Curse: Das bringt Ruhe ins Leben

Nach der Musik- und Modewelt ist Rihanna (29, „Love On The Brain“) drauf und dran auch das Beauty-Terrain aufzumischen. Auf ihren Social-Media-Kanälen hat die Sängerin offiziell verkündet, bald mit ihrer ersten eigenen Kosmetiklinie Fenty Beauty auf den Markt zu kommen. Erscheinen sollen die Produkte Rihanna zufolge bereits im Herbst 2017. Außerdem stellte sie das Logo, den Instagram-Account sowie die offizielle Homepage ihres neuesten Projekts vor.

Ob RiRi mit Fenty Beauty an ihre Erfolge als Musikerin und Modemacherin anknüpfen kann? Für ihre Beauty-Kollektion arbeitet Rihanna mit Kendo, einer Tochterfirma des Luxuskonzerns LVMH zusammen. Das Beauty-Unternehmen soll Rihanna zehn Millionen Euro für eine Zusammenarbeit geboten haben. Das berichtete das Magazin „WWD“ schon im April 2016. Für Rihanna ist das nach der erfolgreichen Kollaboration mit Puma der nächste große Geschäftscoup für ihr Label Fenty.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Lena Meyer-Landrut: Ihr freizügiges WM-Outfit zum Deutschland-Spiel

Look des Tages

Kim Kardashian West zeigt sich mit Cornrows auf dem roten Teppich

Was sagst Du dazu?