Gina-Lisa Lohfink präsentiert neuen Look

Wusstest Du schon...

Pailletten und Glitzer: Das waren Lady Gagas heiße Super-Bowl-Outfits

Gina-Lisa Lohfink hat einen neuen Look.

Die 33-Jährige gehört eigentlich zu Deutschlands bekanntesten Blondinen. Doch nun hat sie sich überraschenderweise von ihrer hellen Mähne getrennt und sich für seine drastische Typ-Veränderung entschieden.

Als Gina-Lisa vor zehn Jahren in der dritten Staffel von ‚Germany’s Next Topmodel‘ über den Laufsteg ging, konnte Modelmama Heidi Klum das Umstyling nicht erwarten und schickte sie direkt nach hinten damit sie sich von ihren Haarverlängerungen und ihrem Make-Up trennt. Später verpasste sie ihr einen Kurzhaarschnitt. Nach ihrem Show-Aus suchte die einstige Dschungelcamp-Kandidatin direkt einen Friseur auf und zeigte sich wieder mit einer langen Mähne. Seither blieb sie ihrem Look treu. Doch nun hat sie sich von ihrem alten Look verabschiedet und sich die Haare schwarz gefärbt. Via Instagram präsentierte sie ihren Fans das Ergebnis und zeigt sich begeistert von ihrer Veränderung. "Ich brauchte mal was Neues! Ich möchte jetzt ein Latina-Schneewittchen sein. Der Look gefällt mir so gut, voll edel", erklärte sie der ‚Bild‘-Zeitung. "Ich will da als echte Señorita rüberkommen und die ist natürlich dunkelhaarig und nicht blond. Ich sehe jetzt aus wie Pocahontas."

Für den neuen Look habe sie acht Stunden beim Friseur sitzen müssen. "Alte Extensions raus. Farbe drauf, einwirken lassen. Neue Extensions rein", erklärt sie.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jane Seymour: Mit 68 Jahren der Hingucker auf dem roten Teppich

Pearl Lowe: Daisy stiehlt ihre Klamotten

Victoria Beckham verrät ihr Beauty-Geheimnis

Was sagst Du dazu?