Givenchy: Neuer Chefdesigner!

Wusstest Du schon...

Look des Tages

Givenchy hat einen neuen Chefdesigner gefundne.
Die ehemalige künstlerische Leiterin von Givenchy, Clare Waight Keller, war vor einiger Zeit von ihrem Chefposten bei dem beliebten Label zurückgetreten. Wie ‘Vogue’ berichtet, hat man jetzt ihren Nachfolger gefunden: Matthew M. Williams, der 34-jährige Kreativdirektor des Labels ‘1017 Alyx 9SM’ wird in ihre Fußstapfen treten und schon am Dienstag (16. Juni) seinen neuen Job beginnen. Sidney Toledano, CEO der ‘LVMH Fashion Group’ erklärte dazu: "Ich freue mich sehr, dass Matthew M. Williams der LVMH-Gruppe beitritt. Seitdem er am LVMH-Preis teilgenommen hat, hatten wir das Vergnügen zu beobachten, wie er sich zu dem großen Talent entwickelt hat, das er heute ist. Ich glaube, seine einzigartige Vision der Moderne wird für Givenchy eine große Chance sein, mit Kraft und Erfolg ein neues Kapitel zu schreiben."

Seine Vorgängerin Keller hatte damals das Hochzeitskleid für Herzogin Meghan entworfen. Auf Instagram schrieb sie kürzlich: "Vor zwei Jahren war ich in der finalen Abstimmung für ein sehr geheimes Kleid. So viele Emotionen durchliefen mich während dieser Monate, die zu dem großen Tag hinführten. Ein Hochzeitskleid ist eines der herrlichsten und schönsten Momente für einen Designer, aber auch persönlich für eine Frau und Künstlerin, da fließt sehr viel Sensibilität in den Prozess mit ein, die man gegenüber den Gefühlen einer Braut hat und weiß."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Iris Law entspannt sich mit ätherischen Ölen und Blatt-Tee

Kendall Jenner bringt Zahnpasta auf den Markt

Sam Smith hat falsches Haar

Was sagst Du dazu?