Guccis Flora Gorgeous Gardenia-Duft erinnert Miley Cyrus an ihre Oma

Wusstest Du schon...

Britney Spears bevorzugt natürlichen Make-up Look

Miley Cyrus hat erzählt, dass Guccis Flora Gorgeous Gardenia-Duft sie in Erinnerungen an ihre Großmutter schwelgen lässt.
Die ‚Nothing Breaks Like a Heart‘-Hitmacherin ist das Gesicht des Eau de Parfums, das in diesem Sommer neu aufgelegt wurde und sie hat enthüllt, dass der blumige Duft sie an ihre Verwandte erinnern würde.

Sie verriet gegenüber ‚Vogue.co.uk‘: “Das erinnert mich an sie und an all unsere erstaunlichen Erinnerungen zusammen.” Zudem „repräsentiert“ der Duft den „Freigeist“ des 28-jährigen Pop-Megastars. Miley fügte hinzu: „[Wenn ich dieses Parfüm rieche], dann denke ich… an meinen Garten zu Hause, der widerspenstig und frei ist. Das repräsentiert meinen Geist. Es ist wichtig, der Natur zu erlauben, ihr wahrstes, authentischstes, magischstes Selbst zu sein und das verkörpere ich, wenn ich Flora trage.“

Für die Kampagne ist die Sängerin in einer Reihe von Fotos und in einem „phantasievollen“ Video zu bewundern, das von Petra Collins inszeniert und fotografiert wurde, wobei Alessandro Michele als Creative Director fungierte. Letzterer verriet in einem Statement: „Die Flora Gorgeous Gardenia-Kampagne ist eine Herausforderung, die Welt der Blumen auf unerwartete Weise neu zu interpretieren. Die Inspiration kommt von Miley Cyrus, einer Künstlerin mit einem Geist, der gleichzeitig Rock ’n‘ Roll und eklektisch ist.“

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Taylor Swift: Replikat vom Ring des ‚Red (Taylor’s Version)‘-Album-Covers erhältlich

Kim Kardashian Wests Skims-Marke veröffentlicht Kapselkollektion mit Fendi

Anya Taylor-Joy wurde zur weltweiten Dior-Botschafterin ernannt

Was sagst Du dazu?