Gwyneth Paltrow: Ihre schönsten Roben bekommt Tochter Apple

Wusstest Du schon...

Fürstin Gracia Patricia von Monaco: Ihre Urenkel modeln jetzt für Dior

Gwyneth Paltrow bewahrt ihre kultigen Red-Carpet-Outfits für ihre Tochter auf.
Die 47-jährige Schauspielerin – die Tochter Apple (16) und Sohn Moses (14) mit ihrem Ex-Mann Chris Martin großzieht – hat mit ihren schillernden Kleidern bei glamourösen Events wie den Oscars oder den Golden Globes über die Jahre hinweg immer wieder die Blicke auf sich gezogen.

In den letzten Jahrzehnten hat sie ihre schönsten Kleider für ihre Tochter zur Seite gelegt. Im Gespräch mit ‘People’ erklärt Paltrow, dass es ihre Tochter liebe, in ihrem Kleiderschrank zu wühlen. Deshalb hebt die Oscar-Preisträgerin auch sämtliche Roben auf. "Sie liebt es, in meinem Schrank zu spielen. Ich habe seit 15 Jahren, bevor ich sie bekam, alles für sie aufgehoben. Ich habe alles aufgehoben. Nicht alles, aber jeden Look auf den roten Teppich habe ich für sie aufgehoben", erzählt die ‘Sieben’-Darstellerin.

Apple half kürzlich ihrer Filmstar-Mutter bei der Lancierung der Juli-Kernkollektion der Bekleidungslinie von Goop aus, indem sie als Model einsprang. Gwyneth glaubt jedoch, dass ihre Tochter, die ihr zum Verwechseln ähnlich sieht, "auf eine Art und Weise glamouröser ist, als sie selbst. "Sie steht sehr, sehr auf Make-up, was ich nicht tue. Sie weiß, wie man perfekt einen geschwungenen Eyeliner hinbekommt. Sie macht sich selbst Acrylnägel. Sie ist eine Schönheitskönigin."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kendall Jenner bringt Zahnpasta auf den Markt

Sam Smith hat falsches Haar

Olivia Culpo: Vom hässlichen Entlein zur Miss Universe

Was sagst Du dazu?