© imago/Action Pictures

Helene Fischer im Cowgirl-Look: So wild rockt sie die Ischgl-Bühne

Wusstest Du schon...

Tyra Banks: Mini-Dokumentation über Schönheit

Das “Top of the Mountain Concert” in Ischgl ist das musikalische Highlight jeder Wintersaison. Robbie Williams (44), Mariah Carey (48), Alicia Keys (37) – alle waren sie schon da. Top-Act in diesem Jahr: Helene Fischer (33, “Achterbahn”). Mit ihrer Performance am heutigen Montag beendet die Schlagersängerin die vorangegangene Pistensaison. Doch ihr Auftritt wirft – besonders in Sachen Styling – ein paar Fragen auf.

Eine rosafarbene Fellweste über schwarzer Lederjacke mit Blumen-Bestickung? Dazu Nieten-Schlapphut und Glitzergürtel mit einem Steckverschluss aus Plastik? Bei dem Bühnen-Outfit der sonst so stilsicheren Schlager-Königin scheint eindeutig etwas schiefgelaufen zu sein. Wildes Cowgirl trifft auf verspieltes Teenie-Mädchen. Doch ihren Fans scheint der Look zu gefallen. “Bildschön” und “Was für ein Outfit”, kommentieren einige unter dem Hashtag “topofthemountain” die Ischgl-Klamotte von Helene Fischer. Sie kann eben doch nichts falsch machen…

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kate Hudson: Wo ist ihr Kleid geblieben?

Foto: Adobe / Viktoriia

Glanz und Glamour für Zuhause: So bringst du mehr Glitzer in dein Leben

Fit für den Frühling Tipps

Fit in den Frühling: 5 Tipps für Körper und Seele

Was sagst Du dazu?