© imago/i Images

Herzogin Kate zeigt, wie royaler Herbst-Chic geht

Wusstest Du schon...

Die wichtigsten Styling-Tipps für den Samt-Trend

Es ist kalt draußen und Herzogin Kate (35) steigt ganz unverfroren in einem kurzen Kleid aus dem Auto. Zur Eröffnung des alljährlichen „Place2Be School Leaders Forum“ in London bewies sie in einer schlichten weinroten Robe, dass man trotz kühler Temperaturen nicht leiden muss. Der zeitlose Hingucker mit Dreiviertel-Ärmel umspielte zudem gekonnt den wachsenden Babybauch der schwangeren Herzogin. Ein besonderes Detail waren glänzende Zinnknöpfe und ein Anstecker in Form einer hellroten Blüte auf der Schulter.

Zu dem Kleid des britischen Modelabels „Goat“ trug die 35-Jährige eine blickdichte Strumpfhose und klassische, schwarze Pumps sowie eine kleine Clutch in ebendieser Farbe. Den modischen Herbst-Look rundete die Stil-Ikone mit einer hochwertigen Uhr und kleinen Ohrringen ab. Das Make-up war gewohnt dezent. Ihre Haare wehten der brünetten Schönheit in großen Locken um die Schultern.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Versace-Show: Gigi Hadid wird es nicht zu bunt

Melania Trump: Sie kann neben ihrem Mann noch lächeln

Look des Tages

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!