© Andrea Raffin/Shutterstock.com

John Travolta startet mit einer Glatze ins neue Jahr

Wusstest Du schon...

Look des Tages

Die Tage der zurückgelegten Föhnwelle scheinen vorüber zu sein. Wurde John Travolta (64, „Grease“) im Dezember vergangenen Jahres noch für sein unnatürlich dichtes Haar belächelt, sind sich seine Fans über die neue Frisur des Schauspielers einig: „Du rockst diesen Look, behalte ihn bei“, heißt es bei Instagram geschlossen. Dort zeigt sich Travolta, der für seine Filmrollen schon so manche Typveränderung über sich ergehen ließ, nun als völlig neuer Mensch.

Die Haare sind ab

Gemeinsam mit seiner Tochter Elle Bleu (18) posiert der Schauspieler für ein Vater-Tochter-Bild, das vermutlich am Silvesterabend entstanden ist. „Ich hoffe, jeder ist gut in das neue Jahr gestartet“, schrieb Travolta dazu. Doch weder Elle Bleu noch das halbleere Martiniglas, das der 64-Jährige in die Kamera hält, erhaschen die Aufmerksamkeit seiner rund eine Million Follower. Viel interessanter scheint für sie der kahlrasierte Kopf des Schauspielers zu sein. Zu der bislang zuvor noch nie gesehenen Glatze trägt Travolta einen kurzen Bart sowie Anzug und Fliege.

Den Fans gefällt’s. Sie machen dem „Pulp Fiction“-Darsteller haufenweise Komplimente, die da unter anderem lauten: „Du siehst fantastisch aus“, „Ich liebe den Glatzkopf“ oder „Das hättest du viel früher machen sollen“. Auch mit Hollywood-Glatzkopf Bruce Willis (63) wird der ein oder andere Vergleich gezogen. Ein Nutzer meint unterdessen, dass Travolta mit seinem neuen Look durchaus im nächsten „James Bond“-Film die Rolle des Schurken übernehmen könnte. Ob die Glatze tatsächlich nur für eine Rolle ist oder sich der Schauspieler auch privat für den Radikalschnitt entschieden hat, ist nicht bekannt.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jennifer Hudson: Statement-Hose passend zum Teppich

Look des Tages

Look des Tages

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!