© Axel Redder

Judith und Axel Milberg im perfekten Sommer-Look

Wusstest Du schon...

Look des Tages

Beim Filmfest München ist eigentlich immer tolles Wetter. So auch beim alljährlichen Get together, das die ARD Degeto am Freitag wieder im Restaurant Kaisergarten in Schwabing abgehalten hat. Geladen waren all jene Filmemacher, deren Produktionen im Rahmen des Filmfestes gezeigt werden. Diesmal unter anderem mit von der Partie: Schauspieler Axel Milberg (60, „Tatort“), der das Drama „Eine gute Mutter“ präsentiert.

Bestens gelaunt erschien der norddeutsche Wahl-Münchner mit seiner quirligen Ehefrau, Künstlerin Judith Milberg („Milberg & Wagner“), auf dem roten Teppich. Ganz nebenbei zeigte das Powerpaar dabei auch, wie ein top Sommer-Look bei tropischen Temperaturen geht:

Sommerlich in Grau, Weiß und Altrosa

Axel Milberg hatte für den Anlass ein leichtes hellgraues Sommerhemd mit kleinen weißen Tüpfchen gewählt und dazu eine dunkelgraue Hose mit zartem Karomuster. Sportliche, grau-weiße Sommer-Schnürschuhe komplettierten den lässigen Look.

Und auch Judith Milberg war die Sommerfrische in Person. Sie trug eine Kombination aus kurzärmeliger, eleganter weißer Bluse und altrosa Mini-Rock mit integriertem breitem Gürtel aus demselben Stoff. Beides stammt von der Damenmodedesignerin „Dorothee Schumacher“, wie Judith Milberg spot on news erklärte. Und das altrosa „Puschelchen“, wie sie es nannte, das sie am spitzzulaufenden Dekolletee der Bluse als farbigen Hingucker platziert hatte, „ist von mir“, so Milberg weiter. Gleiches galt für die weißen Riemchensandalen.

So geht sommerliche Eleganz…

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sila Sahin: Mit diesem Instagram-Post macht sie allen Müttern Mut

Müde oder nicht? Jane Fonda erklärt ihre Schönheits-OPs

Look des Tages

Was sagst Du dazu?