Kelly Ripa verwendet Bräunungscreme als Make-up

Wusstest Du schon...

JOMO statt FOMO: Über die Freude am Verpassen

Kelly Ripa benutzt die Bräunungscreme ihrer Tochter als Make-up.
Die 49-jährige TV-Moderatorin, die die 18-jährige Tochter Lola und ihre zwei Söhne mit ihrem Ehemann Mark Consuelos großzieht, kommt derzeit nicht an ihr Make-up heran.

Das Make-up befindet sich im Studio, wo Kelly und Ryan Seacrest gewöhnlich ‘Live with Kelly and Ryan’, filmen. In einem Interview mit der Ballerina Tiler Peck auf ihrem Instagram Live erklärte Kelly: "In diesem Licht sehe ich gerade wie 70 aus. Ich trage den Selbstbräuner meiner Tochter auf, in der Hoffnung, das der hilft, weil alle meine Klamotten, meine Haarprodukte und mein ganzes Make-up ins Studio eingeschlossen sind, das wegen allem, das gerade vor sich geht, geschlossen ist. […] Deshalb trage ich jetzt den Selbstbräuner einer 18-Jährigen und Trainingsklamotten." Die blonde Schönheit enthüllte, dass sie für das Live-Video auf Instagram fast einen modischen Fehltritt beging, da sie sich dafür einen Badeanzug anzog, bevor ihre Tochter meinte, dass dieser nicht gut aussehen würde.

Kelly hatte vor kurzem außerdem enthüllt, dass sie sich ihre Haare mit einer Küchenschere selbst geschnitten hat.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Zendaya: Valentino feiert ihr “starkes Selbstbewusstsein”

Ashley Graham bringt ein Rasierset auf den Markt

Penélope Cruz: In ihr schlummert eine Frisöse

Was sagst Du dazu?