Kendall Jenner macht gerne Unterwäschen-Werbung

Wusstest Du schon...

Rachael Leigh Cook: Ihr Look ging daneben

Kendall Jenner macht gerne Werbung für Unterwäsche.
Der ‘Keeping Up With the Kardashians’-Star arbeitete bereits für mehrere Kampagnen mit Calvin Klein zusammen und ist inzwischen so vertraut mit der Arbeitsatmosphäre, dass sie sich ganz entspannt in ihrer Unterwäsche präsentieren kann.

In einem Behind-the-scenes-Video für die Marke sagte sie: "Es ist immer so schön, hier am Set von Calvin Klein zu sein. An diesem Punkt fühlt es sich für mich so an, als ob ich es schon so oft gemacht habe, dass es einfach so entspannt ist und es ist so einfach, direkt in die Dinge einzusteigen, wenn man hier herkommt, deshalb liebe ich es."

Die Kooperation mit der berühmten Marke muss der 24-Jährigen echt gut gefallen – schließlich arbeitete sie schon öfter für Calvin Klein und verriet in einem anderen Interview, dass sie sehr wählerisch bei ihrer Arbeit als Model ist. Sie erzählte gegenüber dem ‘Love’-Magazin: "Wir waren von Anfang an sehr wählerisch darüber, welche Shows ich machen würde. Ich war nie eine von diesen Mädchen, die ungefähr 30 Shows pro Saison gemacht haben oder welche Sch***e auch immer diese Mädchen machen." Nach ihrer harschen Wortwahl ruderte das Model aber nochmal zurück: "Das ist super für sie. Aber ich hatte eine Million Jobs, nicht nur auf dem Laufsteg, sondern auch überall sonst. Die ganze Kombination war sehr überwältigend und ich habe angefangen, ein bisschen durchzudrehen und musste einen Schritt langsamer machen."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Gwyneth Paltrow schläft schlecht

Miranda Kerr und ihre Liebe zu Kristallen

Camila Mendes: Make-up ist eine ‘Form des Selbstausdrucks’

Was sagst Du dazu?