Kim Kardashian West: Begeistert über SKIMS-Zusammenarbeit mit Kate Moss

Wusstest Du schon...

Überraschung: Schauspielerin Jasmin Schwiers wird wieder Mama

Kim Kardashian West enthüllte, dass sie es nicht glauben kann, dass Supermodel Kate Moss das Gesicht von SKIMS ist.
Die ‘Keeping Up With the Kardashians’-Darstellerin sah am Sonntagabend (25. Juli) die erste Fernsehwerbung für ihre Shapewear-Marke, in der das 47-jährige Supermodel zu sehen ist und gab zu, dass sie es immer noch nicht fassen kann, das ihre Marke mit der Modeikone zusammenarbeitet.

Über ihren Account auf Instagram lud die 40-jährige Reality-TV-Schönheit ein Video hoch, das sie von dem Werbespot aufgenommen hatte und schrieb dazu: “Was????? Ist das das wahre Leben! Ein @SKIMS-Werbespot kam gerade im Fernsehen und @KateMossAgency ist darin zu sehen!!!!!.” Kim enthüllte, dass Kate vor ein paar Wochen eine Markenvertreterin für SKIMS geworden war, als sie ein paar Werbebilder der Laufstegikone in ihren schmeichelhaften Dessous teilte. Sie versah die Aufnahmen mit dem Untertitel: “Wir stellen Kate Moss für SKIMS vor. Ich traf Kate zum ersten Mal 2014 durch Ricardo Tisci und war sofort von ihrem frechen Humor, ihrer authentischen und klassischen Schönheit beeindruckt und wir sind seitdem befreundet!… Sie ist eine Modeikone. Sie definiert eine ganze Generation von Stil und ich fühle mich geehrt, sie in diesem Sommer als das neue Gesicht von SKIMs zu präsentieren”.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Doja Cat: Fast wie Amy Winehouse?

Billie Eilish: „Die Leute haben Angst vor großen Brüsten“

Rihanna und A$AP Rocky planten ihre zusammenpassenden Met Gala-Outfits nicht

Was sagst Du dazu?