Kim Kardashian West: Bringt sie eine Hautpflegemarke heraus?

Wusstest Du schon...

Kim Kardashian West: Neue Beauty-Kollektion

Kim Kardashian West soll planen, eine Hautpflegemarke auf den Markt zu bringen.
Die 39-jährige TV-Persönlichkeit plant seit bereits einiger Zeit, ihre eigene Marke mit Produkten für die Hautpflege zu veröffentlichen.

Bisher konnte die Schönheit mit ihrer KKW Beauty-Firma und ihrer Kollektion der SKIMS-Formwäsche Erfolge feiern. Nun scheint die Ehefrau des Rappers Kanye West auch ihre ersten eigenen Produkte im Bereich Hautpflege herausbringen zu wollen. Nach Informationen, die ‘TMZ’ vorliegen, soll der Star Anfang des Monats angefragt haben, den Namen KKW Skin durch das United States Patent und das Trademark Office markenrechtlich schützen zu lassen. Die Linie soll unter anderem eine Gesichtscreme und ein Gesichtswasser beinhalten. Bisher ist noch nicht bekannt, wann Kim ihre Linie auf den Markt bringen wird, aber der ‘Keeping Up with the Kardashians’-Star enthüllte im Oktober letzten Jahres, dass sie die Linie für die Produkte plane.

Kims Plan, ihre eigene Linie an Hautpflegeprodukten zu veröffentlichen, folgt auf die News, dass sie zur Milliardärin wurde, da sie im Juni 20 Prozent der Anteile ihrer KKW Beauty-Marke an den Kosmetikkonzern Coty verkaufte.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

ASAP Rocky, Iggy Pop und Tyler, The Creator werben für die neue Gucci-Kampagne

Claudia Schiffer: Social Media ändert Mode

Penélope Cruz: Eine Filmrolle machte sie zur Raucherin

Was sagst Du dazu?