Lady Gaga: Sie ist komisch

Wusstest Du schon...

Nina Agdal: Enttäuscht von der Realität der Mode-Industrie

Lady Gaga wird oft als komisch bezeichnet.
Die ‚Bad Romance‘-Interpretin hat einen ausgefallenen Sinn für Mode und eckt damit manchmal auch bei ihren Fans an. Nun verrät sie, dass sie nicht selten für "komisch" befunden wird, wenn sie wieder einmal mit einem schrägen Outfit durch die Tür kommt. Gegenüber ‚Women’s Wear Daily‘ verriet Gaga: "Im Laufe meiner Karriere wurde ich schon oft komisch genannt. Sogar bei meinem letzten Album ‚Joanne‘, denn ich trug zu jedem Outfit einen pinken Hut. Ich scherzte damals immer mit meinem Stylisten – Brandon Maxwell stylte mich damals – und er sagte immer zu mir ‚Musst du ihn wirklich mit allem tragen? Er passt einfach nicht.‘ Und ich sagte nur ‚Brandon, der Hut muss immer dabei sein.‘ Ich sagte ‚Das ist der Punkt. Dieser Hut passt zu nichts. Das ist Joanne.’"

Bei der Eröffnung ihrer Las Vegas-Show sprach die Musikerin außerdem darüber, wie unverstanden sie sich lange Zeit gefühlt habe. Ihren Fans rief Gaga zu: "Ich liebe euch so sehr. Einige von euch kenne ich schon so lange. Und eine wirklich lange Zeit habe ich mich so unverstanden gefühlt. Die Art wie ich mich anziehe, wie ich rede, meine Attitüde – sie dachten, ich sei oberflächlich. Aber dieser Mist ist verdammt tiefgehend. Ich liebe euch so sehr. Ich bin so stolz darauf euer Star zu sein, aber die Wahrheit ist, dass ihr mich geboren habt."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Olivier Rousteing: Cara Delevingne war seine Inspiration

Zendaya: Involviert in Glamour-Looks

Look des Tages

Was sagst Du dazu?