© imago images/MediaPunch

Look des Tages

Wusstest Du schon...

Herzogin Meghan bringt eigene Modelinie heraus

US-Country-Sängerin Carrie Underwood (36, “Cry Pretty”) war ein Hingucker auf dem roten Teppich der American Music Awards in Los Angeles. Ihr aus lila Pailletten gefertigtes und tief ausgeschnittenes Abendkleid bot ein besonderes Highlight: eine einseitig gepolsterte Schulterpartie, an der eine lange Schleppe befestigt war. Außerdem betonte ein langer Beinschlitz die athletische Figur der Musikerin aus Oklahoma.

Die Farbe Lila griff Underwood erneut in einem funkelnden Ring auf, dazu kombinierte sie Ohrringe, Ringe und eine Halskette in Gold. Ihren glamourösen Look komplettierte die “Blown Away”-Interpretin mit ebenfalls goldfarbenen Plattform-Peep-Toes. Ihre blonden Haare ließ sie glatt über die Schultern fallen. Ihr Make-up hielt die Sängerin dezent. Sie hob lediglich ihre Augen mit Mascara, falschen Wimpern und Lidschatten hervor, trug einen glänzenden Nude-Lippenstift und ein wenig Rouge auf.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Selena Gomez’ Kollaboration mit Dover Street Market

Christina Aguilera: ‘Nicht hübsch, sondern rein’

ASAP Rocky, Iggy Pop und Tyler, The Creator werben für die neue Gucci-Kampagne

Was sagst Du dazu?