© imago images/Matrix

Look des Tages

Wusstest Du schon...

Wie bitte? Hugh Jackman ist kein Fan seines Oberkörpers

Schauspielerin Stephanie Pratt (33, „The Hills“) erschien zur Teen’s Unite Charity Gala in London in einem rosafarbenen, mit silbernen Pailletten bestickten Kleid. Das Highlight der bodenlangen Robe war ihr Bardot-Ausschnitt, der die Schulterpartie der Amerikanerin betonte. Außerdem schmeichelte der leicht taillierte Schnitt der schlanken Figur des Stars.

Pratt entschied sich passend zu ihrem Kleid für Ringe, ein Armband und Ohrringe in den Farben Silber, Gold und Rosa und setzte mit ihrem hellblauen Nagellack einen gekonnten Akzent. Ihre langen blonden Haare bändigte sie mithilfe einer geflochtenen Partie am Oberkopf, die übrigen Strähnen fielen ihr leicht gelockt über die Schultern. Den Glamour-Faktor erhöhte der Star, der gerade für „The Hills: New Beginnings“ vor der Kamera steht, mit glänzendem Lipgloss, Mascara, und glitzerndem Lidschatten in Roségold.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Ehrliche Worte: Das hat Beyoncé aus ihren Fehlgeburten gelernt

Darauf müssen Sie beim Mietwagen im Winter besonders achten

Nina Dobrevs geheime Gesichtspflege

Was sagst Du dazu?