© imago/ZUMA Press

Look des Tages

Wusstest Du schon...

Angela Merkel im TV-Duell: Wo war nur die „Schlandkette“?

Schauspielerin Margot Robbie (27, „Suicide Squad“) hat bei den Golden Globes am gestrigen Sonntag – wie fast alle anwesenden Promis – in einer schwarzen Robe ein Zeichen gegen sexuelle Übergriffe gesetzt. Die 27-Jährige trug ein elegantes Gucci-Kleid aus Satin mit tiefem V-Ausschnitt und markanten dreiviertel Puff-Ärmeln. Die silbernen Paillettenverzierungen am Schleifen-Gürtel, dem Rock und den Ärmeln verliehen dem Design einen asiatischen Touch. Unterstützt wurde dieser zudem durch die floralen Applikationen sowie die Wickeloptik des glamourösen Abendkleides.

Die Accessoires der Schauspielerin waren ideal auf ihren Look abgestimmt. Robbie wählte schwarze Riemchen-Stilettos und eine schwarze, glänzende Clutch. Ergänzt wurde das Outfit von funkelnden Ohrringen von Tiffany & Co. Ihre schulterlangen Haare hatte die Blondine in leichte Wellen gelegt. Besonderer Hingucker waren die Lippen der 27-Jährigen. Diese zierte ein kräftiger Beerenton. Das Augen-Make-up fiel hingegen zurückhaltend und natürlich aus.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Trachtenmode im Jahr 2018 kehrt „zurück zu den Wurzeln“

Look des Tages

Kurze Babypause: Kirsten Dunst ist zurück auf dem roten Teppich

Was sagst Du dazu?