© carrie-nelson/ImageCollect

Look des Tages

Wusstest Du schon...

Schneller Tipp: Heilerde-Maske für reine Haut zwischendurch

Bei der „Fulfillment Fund“-Gala in Los Angeles glänzte Anika Noni Rose (45, „Küss den Frosch“) in einem Hauch von Flieder. Das zarte One-Shoulder-Kleid der Schauspielerin sorgte vor allem durch seinen raffinierten Taillenschnitt für einen Hingucker auf dem roten Teppich. Die modischen Abnäher verliehen dem Outfit nicht nur Bewegung, sondern betonten zudem Roses feminine Silhouette. Weiteres Highlight: der diagonal verlaufende Saum, der seinen Abschluss auf Wadenhöhe fand.

Zu ihrem frühlingshaften Look kombinierte die 45-Jährige Riemchen-Sandaletten und eine Hard Clutch – beides goldfarben. Große Kreolen sowie ein dezenter Ring und ein Armreifen rundeten ihren Auftritt perfekt ab. Zudem ließ Glitterspray die Haut der Schauspielerin glamourös im Kamera-Blitzlicht strahlen. Fliederfarbenes Augen-Make-up sowie glossige Lippen verstärkten den Effekt noch einmal. Ihre Lockenmähne hatte Rose in gewohntem Irokesenschnitt, jedoch mit leichtem Pony, ins Gesicht frisiert.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Darum sollte man nächtliche Hungeranfälle unter Kontrolle haben

Grün und ethisch korrekt: Herzogin Kate begeistert in fairer Mode

Karl Lagerfeld fehlt bei der Chanel-Modenschau in Paris

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!