© imago/MediaPunch

Look des Tages

Wusstest Du schon...

Geht’s noch? Mariah Carey trainiert in High Heels und Netzstrumpfhose

Schauspielerin Rose Byrne (39, „Bad Neighbors“) ist gerade damit beschäftigt, ihren neuen Film zu bewerben. Am 17. August kommt ihr neuer Film „Juliet Naked“ – basierend auf dem gleichnamigen Roman von Nick Hornby (61) – in den USA in die Kinos. In New York hatte die Schauspielerin deswegen viele Termine, bei denen sie stets top gestylt war. Unter anderem trug Byrne für ein Interview ein schickes Hemdblusen-Kleid in einem leuchtenden Kornblumenblau.

Zur auffälligen Farbe des Kleids kombinierte die Schauspielerin weinrote Samt-Accessoires in Form eines Taillen-Gürtels und klassische Pumps. Den schulterlangen Long-Bob trug sie zu leichten Wellen frisiert, der obere Teil war zu einem lässigen Half-Bun zusammengesteckt. Filigrane goldene Kreolen sowie mehrere Ringe und ein natürliches Make-up rundeten den Look perfekt ab.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Diese Frisuren lassen das Gesicht schmaler wirken

„GoT“-Star Maisie Williams: Seltsames Outfit bei der Kenzo-Show

Herzogin Meghan: Dieses Gericht ist ihre Spezialität

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!