© imago/Gartner

Look des Tages

Wusstest Du schon...

In drei Schritten zur perfekten Maniküre

Bloggerin und „Germany’s next Topmodel“-Gewinnerin Stefanie Giesinger (21) hat definitiv ein Händchen für stylische Looks. Jetzt hat das Model bei der Premiere ihres ersten Films „Asphaltgorillas“ in Berlin auf dem Red Carpet erneut einen schicken Auftritt absolviert. In einem kurzen schwarzen Mini-Kleid mit grauen Tupfen aus dem Hause Yves Saint Laurent brachte Giesinger ihre schlanke Figur perfekt zur Geltung. Der hochgeschlossene Kragen und die langen Ärmel gaben dem Kleid einen schicken Touch.

Kombiniert hatte die modebewusste Bloggerin ihr Outfit mit rockigen schwarzen Stiefeletten und einer glänzenden kleinen Handtasche mit goldenem Riemen, die sie lässig über der Schulter trug. Die langen Haare hatte Giesinger streng nach hinten gebunden und zu einem langen Zopf geflochten. Auf Schmuck verzichtete sie, stattdessen setzte sie auf auffallendes Augen-Make-Up und Lippen im Nude-Ton. Giesinger hat in „Asphaltgorillas“ ihre erste Kino-Rolle ergattert, der Film startet am 30. August in den Kinos.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

„Harte Arbeit“: Diane Kruger zeigt ihren perfekten After-Baby-Body

Deswegen trennte sich Daniela Büchner von ihrer blonden Mähne

Video mit Bäuchlein: Heidi Klums modisches Spiel mit den Gerüchten

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!