© Byron Purvis/AdMedia/ImageCollect

Look des Tages

Wusstest Du schon...

Was sind Chronotypen? So lebt man nach der eigenen inneren Uhr

Pünktlich zum Supermond strahlte Michelle Williams (36, “Shutter Island”) bei der Premiere von “Manchester By The Sea” in Los Angeles mindestens genauso hell. Sie trug eine moderne knöchellange Robe aus weißem Stoff. Das Kleid wirkte durch den hochgeschlossenen Halsausschnitt und die weiten, langen Ärmel eher schlicht und leger. Für einen sexy Hingucker und reizvollen Kontrast sorgte aber ein seitlicher Cut-out auf Hüfthöhe. Ein weiteres auffallendes Detail war ein schmaler schwarzer Gürtel auf der anderen Hälfte der Hüfte.

Williams rundete den Look mit schwarzen Riemchenpumps ab. Eine kastenförmige schwarze Clutch sowie auffällig glitzernde Ohrringe und Piercings verliehen dem Outfit zudem einen rockigen Touch. Ihr kurzes blondes Haar trug der “Shutter Island”-Star zum Seitenscheitel frisiert. Ihr Make-up wählte sie dezent, mit schwarzer Mascara und leichtem Lipgloss.

Wenn Sie ein ähnliches Kleid suchen, das etwas mehr Haut zeigt, werden Sie bei Zalando fündig

(avb/spot)

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Bella Hadid ist ein virtueller Avatar für die Mugler-Werbekampagne

Lizzo lässt Kilo-Frust freien Lauf

Kelly Rowland kann Hüftjeans nicht leiden

Was sagst Du dazu?