© imago/MediaPunch

Madonnas Tochter Lourdes zieht sich für Kunstaktion aus

Wusstest Du schon...

Look des Tages

Mit einer Performance hat die katalanische Künstlerin Carlota Guerrero auf der Kunstmesse Art Basel Miami für viel Aufsehen gesorgt. Unter dem Titel “Love different” ließ Guerrero für die Modemarke Desigual zahlreiche Models die Bühne betreten, die sich zunächst küssten, dann gegenseitig entkleideten und später zu einer riesigen Traube an Menschen verschmolzen. Die intimsten Stellen wurden dabei nur noch von Stringtangas und Pasties – kleinen Aufklebern zum Bedecken der Brustwarzen – verhüllt. Dabei war auch Madonnas (61, “Like a Prayer”) Tochter Lourdes (23).

Die Künstlerin ist glücklich

Desigual zufolge wollte Guerrero damit den grundsätzlichsten und universellsten Ausdruck menschlicher Liebe repräsentieren: den Kuss. “Bitte teilt diese Botschaft der Liebe, der Multikulturalität und der Vielfalt”, heißt es in einem Kommentar der Marke bei Instagram. Dazu teilte Desigual einen dreiminütigen Clip mit Ausschnitten aus der Performance.

Guerrero zeigte sich nach der Performance glücklich. Zu einem Bild der Aktion schrieb sie unter anderem: “Ich habe hiervon seit Jahren geträumt, nun kann ich weinen und für einen Monat schlafen. Ich liebe euch alle und ich kann meinem Team nicht genug danken.”

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Selena Gomez’ Kollaboration mit Dover Street Market

Christina Aguilera: ‘Nicht hübsch, sondern rein’

ASAP Rocky, Iggy Pop und Tyler, The Creator werben für die neue Gucci-Kampagne

Was sagst Du dazu?