© [M]AdMedia/ImageCollect/Featureflash Photo Agency/ Shutterstock.com

Modische Trickserei: Diese Farben machen braun

Wusstest Du schon...

Kylie Minogue: Die Disco-Queen wird 50

Im Winter verzichten viele auf weiße Kleidungsstücke: „Das lässt mich so blass aussehen.“ Stimmt vielleicht auch, aber man kann das Ganze auch umdrehen. Denn einige Farben lassen uns brauner wirken, als man in Wirklichkeit ist. Perfekt für alle, die den ganzen Tag im Büro sitzen oder ihre Sommerbräune optisch einfach noch ein bisschen verstärken wollen.

Beerentöne

Beerentöne klingen nicht nur nach Sommer, sondern sehen auch so aus! Von luftigen Kleidern in pastelligem Rosa über den roten Badeanzug bis hin zu burgunderfarbenen Shirts ist die Auswahl riesig und die warmen Farben schmeicheln wirklich jedem Teint, selbst den ganz blassen!

Orange

Orange steht bei vielen vielleicht nicht ganz oben auf der Liste der Lieblingsfarben. Ein Kleid oder Shirt in einem leuchtenden Ton zu kaufen, lohnt sich aber. Denn damit wirkt der Teint gleich ein paar Nuancen dunkler. Aber Achtung: Ein bisschen gebräunt sollte man schon sein, auf weißer Haut ist der Kontrast zu groß.

Weiß

Apropos Kontrast. Wer frisch aus dem Urlaub kommt, kann seine Bräune mit weißen Teilen optimal betonen. Nicht umsonst sind weiße Sommerkleider der absolute Klassiker. Wer sich noch gar nicht in die Sonne legen konnte, wählt aber lieber pastellige Beerentöne.

Blau

Blau ist die Farbe des Meeres, was könnte also besser zum Sommer passen? Vor allem Blondinen steht die kühlere Farbe im Sommer ganz ausgezeichnet. Leuchtendes Blau bringt außerdem Abwechslung ins Outfit und ist ein echter Hingucker.

Gelb

Und auch Gelb lässt den gebräunten Teint strahlen. Viele trauen sich an die knallige Sonnenfarbe nicht heran, dabei sieht sie gerade im Sommer so toll aus. Nur Mut!

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jennifer Lopez: Ihr Schönheitsgeheimnis mit fast 50

Look des Tages

Kendall Jenner ist das bestverdienende Model 2018

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!