Neue Gesichter für Valentino

Wusstest Du schon...

Neuer Job für Claudia Schiffer: Sie macht jetzt Strümpfe

Valentino hat Supermodels und Stars für die Herbstkampagne 2020 verpflichtet.
Die italienische Bekleidungsmarke wird in der neuen Herbstkollektion von Naomi Campbell, Gwyneth Paltrow und Laura Dern repäsentiert. Die Kollektion und die ganze Werbekampagne werden aber in diesem Jahr nicht wie gewöhnlich vermarktet werden. Wegen der aktuellen Corona-Pandemie hat auch Valentino sich etwas Besonderes überlegt. Die drei Models werden in den Kleidern der Designer-Marke zu Hause von Familie oder Freunden fotografiert, auf die Gage, die sie eigentlich dafür bekommen würden, verzichten sie aber. Stattdessen wird Valentino die Summen an das Lazzaro Spallanzani-Krankenhaus in Rom spenden, das den Kampf gegen das Corona-Virus vor Ort anführt, um so die weitere Impfstoffforschung zu unterstützen.

An der Aktion sind neben den drei Star-Damen auch noch Christy Turlington, deren Model-Neffe James, Anwar Hadid und Lauras Sohn Ellery Harper Walker beteiligt. Der Kreativdirektor von Valentino, Pierpaolo Piccioli, hatte die Idee zu der Aktion und erklärte in einem Statement: "Eine große Produktion war unmöglich. Diese Beschränkungen gaben uns die Idee, etwas anderes zu kreieren. In diesem Moment verstehen wir, dass wir Leute brauchen, Menschen brauchen. Wir brauchen keine Dinge. Deshalb bauten wie diese Idee auf einer Gemeinschaft von Leuten auf, meine Leute, meine Freunde, die meine Werte und die Werte von Valentino teilen."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Zendaya: Valentino feiert ihr “starkes Selbstbewusstsein”

Ashley Graham bringt ein Rasierset auf den Markt

Penélope Cruz: In ihr schlummert eine Frisöse

Was sagst Du dazu?