Neuer Haarschnitt für Adam Levine

Wusstest Du schon...

Kate Beckinsale: Absoluter Traumkörper mit 43 Jahren

Adam Levine überrascht mit einem neuen Look.
Der 40-Jährige gehört zu den Stars, die besonders Frisuren technisch gerne einiges ausprobieren. Nachdem er in seiner Vergangenheit bereits mit Glatze, platinblonden und sogar rosa Haaren zu sehen war, hat er seinem Friseur nun wieder einen Besuch abgestattet.

Auf aktuellen Paparazzi-Bildern ist der Maroon 5-Frontmann bei einem Basketballspiel der Los Angeles Lakers zu sehen. Allerdings sorgen weder sein weißes T-Shirt, noch die kaputten Jeans oder Sneaker für Aufmerksamkeit. Stattdessen fällt sofort auf, dass der Musiker sich wieder für einen neuen Look entschieden hat. Adam trägt jetzt nämlich einen Irokesen-Schnitt mit raspelkurzen Seiten und einen fülligen Vollbart. Dieser Haarschnitt ist jedoch nicht ganz so neu für den TV-Star: Bereits im Sommer trug der zweifache Vater den etwas längeren Iro sogar zu Zöpfen eingeflochten und die Seiten beinahe kahl rasiert.

Im Netz ist diese Veränderung auch einigen seiner Fans schon aufgefallen. Auf seinem Instagram-Account veröffentlichte der Frauenschwarm bereits Anfang Oktober ein Foto von sich auf dem der neue Haarschnitt zu sehen ist. Adam liegt auf der Aufnahme unter mehreren Büchern von Howard Stern begraben. Sein Bart ist jedoch nicht zu sehen. "Du siehst toll aus", "Hast du deine Haare geschnitten?" oder "Wir wollen deinen alten Haarschnitt zurück", äußern sich dort drei Follower. Demnach scheint Adam mit seinem neuen Look aktuell die Meinungen seiner Fans zu spalten.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Penélope Cruz: Eine Filmrolle machte sie zur Raucherin

Victoria Beckham vergleicht ihr tägliches Workout mit dem Zähneputzen

Lizzo: Kritik an Body Positivity-Bewegung

Was sagst Du dazu?