Rosie Huntington-Whiteley enthüllt ihr Hautpflegegeheimnis

Wusstest Du schon...

Prinzessin Eugenie im eleganten Brautkleid – mit dem gewissen Etwas

Rosie Huntington-Whiteley verdankt ihren strahlenden Teint dem alltäglichen Gebrauch einer Gesichtsmaske.
Die Schönheit, die mit ihrem Verlobten Jason Statham den dreijährigen Sohn Jack großzieht, ist ein rießieger Fan der Pipette Brightening-Gesichtsmaske, die umgerechnet rund 19 Euro kostet.

In einem Interview mit ‘Insider’ enthüllte die Schönheit: "Ich kann euch sagen, was ich derzeit wirklich liebe: das ist die Pipette Brightening-Gesichtsmaske. Ich liebe sie, weil ich als Mutter viel zu tun habe, eine geschäftige Frau bin und nicht jede Nacht vor dem ins Bett gehen noch 100.000 Schritte befolgen will. Einer der Inhaltsstoffe ist Milchsäure und die ist außerdem rein und hat keine Gifstoffe. Ich trage sie am Abend auf meinem Gesicht auf, nachdem ich mir mein Gesicht gewaschen habe und bevor ich ins Bett gehe und meiner Meinung nach wirkt sie sehr gut. Danach sieht meine Haut am nächsten Tag sehr gleichmäßig aus und fühlt sich gut an."

Das 33-jährige Model war es Jahrzehnte lang gewohnt, dass sich jemand um sein Äußeres kümmert und die Prominente verriet, dass sie immer wieder etwas dazu lernt, wenn sie mit einem neuen Haarstylisten oder Make-up-Artist zusammenarbeitet.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Lizzo: Kritik an Body Positivity-Bewegung

Khloé Kardashians heimliche Besuche im Bräunungsstudio

Kelly Clarkson im Piraten-Outfit

Was sagst Du dazu?