Rosie Huntington-Whiteleys Sohn ist wie ‘besessen’ von ihren Lippenstiften

Wusstest Du schon...

Mit diesen Übungen hält sich Ann-Kathrin Brömmel fit

Rosie Huntington-Whiteleys Sohn soll von ihren Lippenstiften "besessen" sein.
Das 33-jährige Model zieht mit ihrem Verlobten Jason Statham den dreijährigen Jack groß und Rosie findet es schwierig, morgens ihr Make-up aufzutragen, weil ihr Nachwuchs fasziniert von den Produkten ist und sie als Spielzeuge benutzt.

Gegenüber Zeitschrift ‘ELLE’ erklärte die Prominente: "Ich würde gerne sagen, dass es 15 Minuten dauert, aber das wäre ein Haufen Mist. Ich creme meine Haut mit demn iS Clinical Cleansing Complex ein und verwende ZO Skin Health Complexion Renewal Pads, das ganze schließe ich mit dem iS Clinical Super Serum Advance ab. Ich tupfe dort, wo ich es brauche, den Hourglass Vanish Airbrush-Concealer auf, trage daraufhin den Ambient Lighting Bronzer auf und auf meine Lippen und Wangen kommt der Confession-Lippenstift. Mein Sohn ist von den Lippenstiften bessesen – er denkt, dass das Schwerter sind."

Der ehemalige Victoria’s Secret-Engel macht sich keine allzu großen Sorgen um seine Lippen, weil die sich immer in einem "guten Zustand" befinden.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Drake und Nike veröffentlichen Teaser einer Kollaboration

Zendaya wirbt für Lancômes Lash Idôle Mascara

Sind Frauen die besseren Pokerspielerinnen?

Was sagst Du dazu?