© carrie-nelson/ImageCollect

Ruby Rose erscheint bauchfrei zur „John Wick 2“-Premiere

Wusstest Du schon...

Kurz, kürzer, Katy Perry: Sie hat schon wieder einen neuen Look

Obwohl viele Schauspielerinnen für den roten Teppich eher zu einem eleganten Look greifen, gibt es auch Ausnahmen. So entschied sich Ruby Rose (30, „Orange Is the New Black“) beispielsweise für ein höchst extravagantes Outfit. Zur Premiere des Films „John Wick: Chapter 2“ in Los Angeles erschien die Schauspielerin in einem schwarzen Spitzen-BH, den sie allerdings mit einem weißen XXL-Blazer bedeckte. Dadurch wirkte das Dessous weniger freizügig und auch eleganter.

Ein weiterer ungewöhnlicher Hingucker war außerdem die große Silberkette, von der wiederum viele kleinere Kettchen herunterhingen. Was es mit den grauen, offenbar aufgemalten Streifen unterhalb ihres BHs auf sich hatte, blieb ungewiss. Ruby bewies auf jeden Fall einmal mehr, dass man auch ohne klassischem Abendkleid auf dem roten Teppich auffallen kann.

Ihnen gefällt der Style von Ruby Rose? Die straßentaugliche Version von ihrem weißen Blazer können Sie hier bestellen

(dmr/spot)

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Khloé Kardashian lehnte „lukrative“ Angebote ab, um Good American-Ethos treu zu bleiben

Jodie Comer ist „besessen“ von gebleichten Augenbrauen

Emilia Clarke: Selbstbewusstsein durch makellose Haut

Was sagst Du dazu?