© imago/PanoramiC

Rundlich in Rosa: Rihanna hat ganz schön zugelegt

Wusstest Du schon...

Cara Delevingne: „Modeln ist kein besonders tougher Job“

R&B-Sängerin Rihanna (29, „Diamonds“) hat deutlich zugenommen, doch daraus macht die Künstlerin keinen Hehl. Im Gegenteil: Bei der Premiere ihres neuen Films „Valerian“ am Dienstag in Paris präsentierte sie sich arm- und sogar bauchfrei. Und auch der blassrosa Rock mit den vielen Fransen und Perlenkettchen kaschierte die neuen Rundungen nicht wirklich.

Dass sie zugelegt hat, das darf ruhig jeder sehen. Über das Warum gibt es jedoch unterschiedliche Spekulationen. Während die einen davon überzeugt sind, dass die Künstlerin einfach ihre neue Liebe mit ihrem Freund Hassan Jameel genieße, gehen andere weiter und interpretieren ein wachsendes Babybäuchlein in die Bilder… Was auch immer es ist, Daumen hoch für diesen selbstbewussten Auftritt!

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Lena Meyer-Landrut: Ihr freizügiges WM-Outfit zum Deutschland-Spiel

Look des Tages

Kim Kardashian West zeigt sich mit Cornrows auf dem roten Teppich

Was sagst Du dazu?